Anwalt & Strafverteidiger Blog - Artikel vom Dezember 2011

  • Mord an 17-Jährigen beim Autokauf

    lebenslange Freiheitsstrafe / Mord / Schüsse / Überwachungskamera / Festnahme / Habgier / Freispruch / Bewährungsstrafe Die Staatsanwaltschaft Fulda fordert eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mordes für einen 39-jährigen Angeklagten. Für seine Freundin forderte die Staatsanwaltschaft eine vierjährige Freiheitsstrafe wegen Beihilfe zum Betrug.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 129 Leser -
  • Anklage wegen Mordes erhoben

    Mord / Drogenkonsum / Festnahme / Geständnis / finanzielle Schwierigkeiten / Habgier / lebenslange Freiheitsstrafe Vor dem Landgericht Frankfurt muss sich ein 23-jähriger Mann wegen Mordes verantworten. Ihm wird vorgeworfen im Juli diesen Jahres in die Wohnung eines Rentners eingebrochen zu sein. Dort habe er auf den 89-Jährigen eingestochen und ihm 600 Euro gestohlen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Erbrecht- 30 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Freispruch für Polizisten

    Körperverletzung im Amt / Provokation / Notwehr / Geldstrafe / Freispruch Ein 49-jähriger Polizeibeamter musste sich in zweiter Instanz vor dem Bonner Landgericht wegen Körperverletzung im Amt verantworten. Er soll im März 2009 bei einem Polizeieinsatz einen 21-Jährigen schwer verletzt haben. Zuvor hatte der junge Mann den Beamten provoziert, dennoch habe der Angeklagte überre ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 182 Leser -
  • 34-jähriger Türke in Hamburg nach Streit angeschossen

    Strafrecht / Körperverletzung / Streit / Hamburg / Pistole Im Hamburger Stadtteil Lohbrügge wurde gegen 22 Uhr am Mittwochabend ein 34-jähriger Mann türkischer Herkunft angeschossen. Laut Augenzeugen soll das Opfer mit drei Landsleuten in dem Lokal „Casablanca“ in einem Streit geraten sein, der sich anschließend nach draußen auf einen Parkplatz verlagerte.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 59 Leser -
  • Langjährige Freiheitsstrafe für Überfall auf 88-Jährige

    schwerer Raub / Körperverletzung / Freiheitsstrafe / Überfall / Sturmmasken / Tresor / Untersuchungshaft / Geständnis / Vorstrafe / Bewährungsstrafe Das Würzburger Landgericht hat einen 35-jährigen wegen schweren Raubes und Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren verurteilt. Nach den Feststellungen des Gerichts hat der Mann mit einem bisher unbekannten Mittät ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 42 Leser -
  • Guten Rutsch ins neue Jahr!

    Wir wünschen allen Lesern, Kollegen und Bekannten einen guten Rutsch ins neue Jahr – Das Jahr 2012 bringt sicherlich wieder viele Veränderungen, gute wie auch schlechte Meldungen und besonders für die Freunde des Sports wieder viele spannende Wettkämpfe wie beispielsweise die Olympischen Spiele in London 2012, die Fussball-EM usw.

    Anwalt & Strafverteidiger Blog- 9 Leser -
  • Anklage wegen Mordes am Geliebten

    Mord / Messer / Brandverletzungen / Messerstiche / Festnahme / Haftbefehl / Totschlag / Affekt / Motiv / Freiheitsstrafe Vor dem Landgericht Bochum ist eine 31-jährige Frau wegen Mordes angeklagt. Ihr wird vorgeworfen, ihren 36-jährigen Geliebten getötet zu haben. Dabei soll sie den Mann im September diesen Jahres in seiner Wohnung mit einem Käsemesser erstochen haben.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 117 Leser -
  • Anklage gegen Anästhesistin

    fahrlässige Tötung / Operation / Geldstrafe / Freiheitsstrafe Die Bonner Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen eine Anästhesistin erhoben. Sie soll durch einen Kunstfehler den Tod von drei Menschen verursacht und sich daher der fahrlässigen Tötung schuldig gemacht haben. Laut Anklage spielte sich der erste Fall bereits vor 17 Jahren ab.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 57 Leser -
  • Anklage gegen junge Intensivtäter steht bevor

    Provokation / Intensivstation / Festnahme / Untersuchungshaft / Intensivtäter Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf will Anklage gegen zwei junge Männer im Alter von 19 und 20 Jahren erheben. Ihnen wird vorgeworfen, einen 33-jährigen Mann im September schwer verletzt zu haben. Das Opfer war zunächst von den Tätern provoziert worden und hat sie dann beruhigen wollen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 79 Leser -
  • Anklage wegen Entführung eines Babys aus der Klinik

    Vor dem Landgericht Frankfurt muss sich eine 29-jährige Frau verantworten. Sie hatte im letzten Jahr einen Säugling aus einer Klinik entführt. Sie hatte sich gegenüber der Mutter des Mädchens als Krankenschwester ausgegeben und ihr gesagt, sie bringe das Baby zum Ultraschall. Die Frau wollte das kleine Mädchen selbst aufziehen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 29 Leser -
  • Tödliche Messerstecherei: Anklage erhoben

    Jugendkammer / Messerstiche / Provokation / Auseinandersetzung / Eröffnung des Hauptverfahrens / Jugendstrafe Die Staatsanwaltschaft hat vor der Großen Jugendkammer des Landgerichts Osnabrück Anklage gegen drei junge Männer erhoben. Zunächst sollen die drei Männer (17, 18 und 19 Jahre alt) das Opfer getreten und geschlagen haben.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 46 Leser -
  • Prozessbeginn: Raubüberfall auf Rentnerin

    Vor dem Amtsgericht Düsseldorf muss sich ein 26-jähriger Mann wegen Raubes verantworten. Laut Anklage hat der junge Mann die Rentnerin in dem Treppenhaus ihres Mehrfamilienhauses überfallen. Dabei habe er die 86-Jährige an den Schulter gepackt und die Treppen hinuntergestoßen. Dort sei sie verletzt liegen geblieben, sodass der Angeklagte ihr leicht das Bargeld habe abnehmen können.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 34 Leser -
  • Urteil gegen mutmaßliche U-Bahn-Schläger aus Berlin

    versuchter Mord / U-Bahnhof / lebensgefährliche Verletzungen / Koma / Misshandlung / Ausschluss der Öffentlichkeit / Freiheitsstrafe Vor dem Berliner Landgericht mussten sich vier Berliner Schüler zwischen 15 und 18 Jahren verantworten. Ihnen wurde versuchter Mord vorgeworfen. Nach den Feststellungen des Gerichts haben die Schüler im Februar einen Mann im U-Bahnhof Lichtenberg ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 31 Leser -
  • Mädchen beklaut eigene Großeltern

    Jugendstrafe / Urkundenfälschung / Betrug / Diebstahl / Geständnis / Bewährung / Freiheitsstrafe Das Amtsgericht Hamburg-Mitte hat eine 20-jährige Frau zu einer Jugendstrafe verurteilt. Nach den Feststellungen des Gerichts hatte die Frau ihrer Großmutter zunächst einen Barscheck entwendet. Danach hat sie ihren Großeltern Luxusgegenstände gestohlen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 96 Leser -
  • Freiheitsstrafe ohne Bewährung für Wiederholungstäter

    gefährliche Körperverletzung / Freiheitsstrafe / Zeugen / krankhafte seelische Störung / Diebstahl / Beleidigung / Das Amtsgericht hat einen 47-jährigen Mann wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr ohne Bewährung verurteilt. Nach den Feststellungen des Gerichts hat der Angeklagte einen Mann beim Mittagessen in einer caritativen Einrichtung m ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 163 Leser -
  • Bewährungsstrafe für Hamburger Unfallfahrer

    Unfall / Nebenklage / Bewährungsstrafe / fahrlässige Tötung / schwere Körperverletzung / Freiheitsstrafe Vor dem Amtsgericht musste sich ein 75-jähriger Rentner verantworten. Nach den Feststellungen des Gerichts hat der Mann im Mai 2010 am Hamburger Hauptbahnhof einen Unfall verursacht. Er hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist beim Ausparken ungebremst in eine ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Verkehrsrecht- 65 Leser -
  • Lauschangriff: BGH stärkt Privatsphäre

    Mord / lebenslange Freiheitsstrafe / Indiz / Geständnis / Leiche / Strafverteidigung / Revision / Lauschangriff / Aufzeichnung / Privatsphäre / Freispruch Das Landgericht Köln hatte 2009 drei Angeklagte wegen Mordes an einer Frau zu lebenslangen Freiheitsstrafen verurteilt. Als Haupt-Indiz im Prozess diente ein im Auto abgehörtes Gespräch von einem der Angeklagten. Dieser gestand dabei die Tat.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 80 Leser -
  • Langjährige Jugendstrafe nach Raub und Brandstiftung

    Jugendstrafe / Pistole / Raub / Bargeld / Flucht / Krankenhaus / Brand / Drogen / Untersuchungshaft / Das Amtsgericht Menden hat einen mittlerweile 21-jährigen zu einer Jugendstrafe verurteilt. Das Gericht hat festgestellt, dass der Mann zusammen mit einem Mittäter im Dezember 2010 einen wehrlosen Mann in seiner Wohnung überfallen hat.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 53 Leser -
  • Prozessbeginn um Doppelmord

    Mord / Heimtücke / Habgier / DNA-Spuren / Erbe / Sachverständige / lebenslange Freiheitsstrafe Die Staatsanwaltschaft wirft einem 50-jährigen Mann vor, seine beiden Nichten (8 und 11 Jahre alt) heimtückisch und aus Habgier ermordet zu haben. Er sei aufgrund der gefundenen DNA-Spuren an den Leichen und den Tatwaffen dringend tatverdächtig.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Erbrecht- 27 Leser -
  • Vergewaltigung unter Vorhalt einer Pistole: Freispruch

    Waffe / Sex / Vergewaltigung / Beziehung / Anzeige / Rache / Strafverteidigung / Freispruch Dem 44-jährigen Angeklagten wurde vorgeworfen, sich im Jahre 2008 in die Wohnung des mutmaßlichen Opfers geschlichen zu haben, um sie dort unter Vorhalt einer Waffe zum Sex zu zwingen. Die Anklage lautete auf Vergewaltigung in zwei Fällen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 250 Leser -
  • Freispruch im Fall um räuberische Erpressung

    Jugendschöffengericht / räuberische Erpressung / Marihuana / Drogen / Butterfly-Messer / Aussage Vor dem Alsfelder Jugendschöffengericht (Hessen) mussten sich zwei Männer im Alter von 23 und 24 Jahren wegen räuberischer Erpressung verantworten. Nach Aussage des Opfers bei der Polizei habe er von den beiden Angeklagten Marihuana kaufen wollen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 103 Leser -
  • Inzest-Fall: Revision

    Missbrauch / Beischlaf unter Verwandten / Nötigung / Freiheitsstrafe / Sicherungsverwahrung / Vergewaltigung / Geschlechtsverkehr / Strafverteidigung / Revision Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat einen 69-Jährigen vom Vorwurf des hundertfachen Missbrauchs freigesprochen. Er wurde lediglich wegen Beischlafs unter Verwandten sowie Nötigung zu zwei Jahren und acht Monaten Freihei ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 113 Leser -
  • Überraschender Freispruch

    Versuchter Totschlag / Hirnschädigungen / Anzeige / Aussage / Freispruch Vor dem Landgericht musste sich eine 46-jährige Hausfrau wegen versuchten Totschlags verantworten. Laut Anklage soll sie versucht haben, ihren damals 13-jährigen schwerstbehinderten Sohn zu ersticken. Der Junge leidet seit der Geburt an massiven Hirnschädigungen, ist blind und geistig behindert.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 74 Leser -
  • Jugendstrafe für versuchten Mord

    versuchter Mord / Körperverletzung / schwerer Diebstahl / Bandendiebstahl / Jugendstrafe / Rache / Operation / Untersuchungshaft / Jugendarrest Das Landgericht Ulm verurteilte einen mittlerweile 21-jährigen wegen wegen versuchten Mordes, vorsätzlicher Körperverletzung, gefährlicher Körperverletzung, schweren Diebstahls und schweren Bandendiebstahls zu einer Jugendstrafe von sieben Jahren.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 97 Leser -
  • Prozess um Zigarettenschmuggel im großen Stil

    Zigaretten / Steuern / Schaden / Freispruch / Bewährungsstrafe / Freiheitsstrafe Die Staatsanwaltschaft warf einer Gruppe von Männern vor, Zigaretten unverzollt und unversteuert von Griechenland nach Deutschland transportiert zu haben. Sodann soll die Ware in mehreren Scheunen von Bauern zwischengelagert worden sein. Durch den Verkauf der Zigaretten soll ein Schaden von 600.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Steuerrecht- 37 Leser -
  • Steuerhehlerei

    Das Amtsgericht Kassel hat einen 39-jährigen Mann wegen gewerbsmäßiger Steuerhehlerei verurteilt. Laut Anklage hatte er zweimal 600 Stangen und einmal 600 Stangen und vier Packungen unverzollter und unversteuerter Zigaretten angekauft habe, um sie dann weiterzuverkaufen. Pro Deal sei ein Schaden von 16.800 Euro entstanden, also insgesamt 50.400 Euro.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Steuerrecht- 56 Leser -
  • Tödliche Messerattacke

    Mord / gefährliche Körperverletzung / Blutalkoholkonzentration / Festnahme / Untersuchungshaft / Geständnis / Freiheitsstrafe Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 32-jährigen Mann wegen Mordes und versuchter gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht Schweinfurt erhoben. Ihm wird zur Last gelegt, bei einem Trinkgelage in seiner Wohnung einen Gast zweimal mit ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 54 Leser -
  • Prozess um Wettbürobetreiber: Sprungrevision

    unerlaubtes Veranstalten von Glücksspielen / Sportwetten / Geständnis / Europäischer Gerichtshof / Strafverteidigung / Freispruch / Sprungrevision Vor dem Amtsgericht Augsburg musste sich ein 32-jähriger Wettbürobetreiber wegen unerlaubtem Veranstalten von Glücksspielen verantworten. Nach den Feststellungen des Gerichts hatte der Mann bis 2009 in der Augsburger Innenstadt eine ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 12 Leser -

Anwalt & Strafverteidiger Blog

Strafrechts – BLOG (Blawg) mit Infos, Nachrichten und Rechtsprechung zum Strafrecht & Wirtschaftsstrafrecht

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 1.272 Artikel, gelesen von 126.605 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-10-22 16:07:42 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK