Anwalt & Strafverteidiger Blog - Artikel vom Oktober 2011

  • Computerbetrug mit Skimming – 850.000 EUR Beute

    Strafrecht / Anklage / Geldautomaten / EC-Karten / Kreditkarten / Computerbetrug Die Staatsanwaltschaft Dresden hat Anklage gegen drei Männer erhoben. Ihnen wird vorgeworfen, zunächst Geldautomaten in ganz Deutschland manipuliert zu haben. So sollen sie an die Daten von EC- und Kreditkarten gekommen sein. Zusätzlich haben sie so die Pin-Nummern ausspähen können.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 51 Leser -
  • Jugendstrafe: Sex mit einer 13-Jährigen

    Strafrecht / Jugendstrafrecht / Sexualdelikt / Kindesmissbrauch / U-Haft In Wilhelmshafen ist jetzt ein 19-jähriger Mann wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes zu einem Jahr Jugendstrafe mit Bewährung verurteilt worden. Grund hierfür: Er hatte Sex mit einem 13-jährigen Mädchen. Unabhängig von der Frage, ob dies im beidseitigem Einvernehmen geschah, ist der sexuelle Kontakt m ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 851 Leser -
  • Mord mit 165 Messerstichen

    Jugendkammer / Heimtücke / Mord / Schwangerschaftsabbruch / Jugendstrafrecht Vor der Jugendkammer des Landgerichts Landshut müssen sich zwei Männer verantworten. Laut Anklage sollen sie eine schwangere junge Frau in ihrer Wohnung mit 165 Messerstichen getötet haben. Bei der Tat verstarb auch das ungeborene Kind.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 82 Leser -
  • Sexuelle Nötigung am Potsdamer Sportinternat

    Sexuelle Nötigung / Strafrecht / Sportinternat An einer Sportschule in Potsdam, wo der Nachwuchs der Handball Mannschaft des VfL Potsdam trainiert, soll es vor kurzem zu sexuellen Überfällen und Mopping gekommen sein. So sollen zwei 16-jährige Schüler zwei jüngere Schüler genötigt und die 13 und 14 Jahre alten Kinder mit einem Besenstiel penetriert haben.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 74 Leser -
  • Geständnis des „Maskenmann“ im Mord-Prozess

    Strafrecht / Mord / Kindesmissbrauch / Geständnis / Schuldfähigkeit Im Prozess um den als „Maskenmann“ genannten Angeklagten Martin N. vor dem LG Stade, der wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und Mord in mehren Fällen angeklagt wurde, ist es jetzt zu einem umfangreichen Geständnis gekommen. So ließ Martin N.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 45 Leser -
  • Neue Studie: Fälle des Kindesmissbrauchs nehmen ab

    Stafrecht / Sexueller Missbrauch von Kindern / Sexualstrafrecht / Kriminologie Nach einer aktuellen Studie mit 11.500 befragten Personen nimmt der sexuelle Missbrauch in Deutschland leicht ab. Von den Befragten im Alter zwischen 16 und 40 Jahren gaben 6,4 Prozent der Frauen und 1,3 Prozent der Männer an, einen Missbrauch mit Körperkontakt vor ihren jeweils 16. Lebensjahr erlebt zu haben.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 38 Leser -
  • Sonntagsrückblick: Anonymous, unbegreifliche Richter und ALDI

    Lieber spät als nie – kommt der Sonntagsrückblick auf die vergangenen Woche. Neben der Diskussion um den „Bundestrojaner“, dem Euro-Rettungsschirm und dem Entführer des Reemtsma Sohns gab es wieder einige lesenswerte Beiträge der juristischen Blogger-Welt, die wir Ihnen kurz vorstellen möchten: Blogbeitrag: Richter unbegreiflich Blogbeitrag: Das fängt ja gut an Jugendstrafe: ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 157 Leser -
  • Amy Winehouse: Todesursache Alkohol

    Am 23. Juli wurde Amy Winehouse tot in ihrer Vila in London aufgefunden. Sofort drängten sich Fragen nach der Todesursache und eventueller Schuld von Angehörigen und Ärzten auf. Nun wurde die Todesursache von den Gerichtsmedizinern untersucht bzw. deren Ergebnis jetzt bekannt gegeben. Der Soulstar ist demnach an Alkoholvergiftung gestorben.

    Anwalt & Strafverteidiger Blog- 62 Leser -
  • Paketbombe als Denkzettel

    Strafrecht / Körperverletzung / Paketbombe / Geständnis Der 42-jährige Angeklagte hatte einer Internet-Bekanntschaft aus Frust eine Paketbombe im Februar per Post geschickt, wodurch die Frau zwei Finger verloren hatte. Er ist angeklagt wegen schwerer Körperverletzung. Nun legte er im Prozess ein Geständnis ab und erklärte sich. Er wollte ihr einen Denkzettel verpassen ließ er verlauten.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 112 Leser -
  • Mord am Ehemann durch Überdosis Morphin?

    Mord / Strafverteidigung / Morphin / Notarzt / Obduktion / Untersuchungshaft Gegen eine 35-jährige Ärztin aus Aachen wurde vor dem Landgericht Aachen Anklage wegen des Verdachts des Mordes erhoben. Laut Anklage hat die Frau ihren 50 Jahre älteren Ehemann durch eine tödliche Dosis des Schmerzmittels Morphin ermordet.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 55 Leser -
  • Vergewaltigung an einer Bushaltestelle in Plauen

    Sexualstrafrecht / Vergewaltigung / Haft In Plauen wurde am vergangenen Dienstag um 5 Uhr nachts eine Frau mittleren Alters an einer Straßenbahnhaltestelle vergewaltigt. Der mutmaßliche Täter ist ein 44-jähriger Mann, der am Mittwoch den Haftrichter vorgeführt wurde. Laut Mitteilung der Polizei habe dieser die Frau nachts auf offener Straße an der Haltestele angesprochen und ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 205 Leser -
  • Ex-LKA-Präsidentin angeklagt

    Uneidliche Falschaussage / Aussagedelikte / Entlassung / Freiheitsstrafe Vor dem Frankfurter Landgericht muss sich die ehemalige hessische LKA-Präsidentin verantworten. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat Anklage erhoben. Ihr wird vorgeworfen, in einem Verfahren gegen einen Beamten falsch ausgesagt zu haben und sich damit der uneidlichen Falschaussage schuldig gemacht zu haben.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 222 Leser -
  • Volksverhetzung vor dem LG Rostock angeklagt

    Strafrecht / Volksverhetzung / Internet / Holocaust / Freiheitsstrafe Zwei Männer müssen sich vor dem Landgericht Rostock wegen des Verdachts der Volksverhetzung verantworten. Laut Anklage haben sie im Internet zum Hass gegen gewisse Bevölkerungsgruppe aufgerufen sowie Kommentare anderer Leute veröffentlicht. Zusätzlich wurde der Holocaust infrage gestellt.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 44 Leser -
  • Anklage wegen Exhibitionismus

    Exhibitionismus / kinderpornographische Schriften / Vorstrafe / Untersuchungshaft Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 55-jährigen Mann erhoben. Ihm wird vorgeworfen im Frühjahr mehrfach sowohl vor Kindern als auch vor Erwachsenen exhibitionistische Handlungen vorgenommen zu haben. Der Mann ist schon zuvor auffällig geworden und daher auch schon einschlägig vorbestraft.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 79 Leser -
  • Erste Anklage im Fall „kino.to“

    Strafrecht / Urheberrecht / Filesharing Es schlug ein wie eine Bombe als insgesamt 13 Verantwortliche hinter dem größten deutschen Filesharing-Netzwerk „kino.to“ festgenommen und etliche Server und Computer beschlagnahmt worden sind. Zudem wurde die Seite gesperrt. Wie sich herausstellte, verdienten die Macher des Netzwerks durch Werbeanzeigen und Abofallen mehrere Millionen Euro.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Medienrecht- 96 Leser -
  • Anonymous erklärt Kinderpornos den Kampf – mit ersten Erfolgen

    Strafrecht / Hacking / Kinderpornos / Internet / Anonymous In den letzten Wochen war die „Hackergruppe“ Anonymous eher negativ aufgefallen, zumindest für die betroffenen Stellen und Unternehmen. Mit der heutigen Meldung sollten wohl viele leben können, wenn gleich der Cyberangriff und die damit einhergehenden (strafrechtlichen) Tatbestände dadurch nicht legalisiert wird.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 167 Leser -
  • Wenn Lehrer auf Facebook über Schüler lästern

    In einer Kleinstadt in England ist es jetzt zu einem Eklat gekommen. Drei Lehrer sowie die Schulleiterin diskutierten auf dem Social Network von Facebook über den Alltag an den Schulen und insbesondere das Verhalten der jüngeren Schüler in der Stadt Hull im Nordosten Englands. Am Ende vergriff sich einer der Beteiligten im Ton und lies sich zu folgender abfälligen Bemerkung übe ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Arbeitsrecht Strafrecht- 116 Leser -
  • Körperverletzung: Biss ins Auge – Bewährungsstrafe

    Körperverletzung / Strafverteidigung / Alkohol / Bewährungsstrafe / Bewährungszeit Wegen des Verdachts der Körperverletzung musste sich ein 43-jähriger Mann verantworten. Ihm wurde vorgeworfen, einem Nebenbuhler ins Auge gebissen zu haben. Dem Geschehen ging zunächst ein handgreiflicher Streit des Angeklagten mit seiner Freundin voraus.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 46 Leser -
  • Fußballfan zu Bewährungsstrafe verurteilt

    Strafrecht / Festnahme / Freiheitsstrafe / Vorstrafe / Landfriedensbruch / Bewährungsstrafe / Geldstrafe Laut Feststellungen des Amtsgericht Rudolstadt hat der 22-jährige Fußballfan mit anderen Fans vom FC Carl Zeiss Jena zusammen einen Zug angegriffen. Nachdem der Zug im Bahnhof anhielt, sind die 20 zum Teil vermummten Männer auf Fans aus Erfurt losgegangen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 66 Leser -
  • Bundestrojaner geplant?

    Strafrecht / Online-Durchsuchung / Trojaner / Verfassungsschutz Vor knapp 2 Wochen entdeckte der Chaos Computer Club (CCC) einen von staatlichen Behörden mutmaßlich eingesetzten Trojaner, der dem Ausspähen von Informationen und persönlichen Daten vom heimischen Computer des Beschuldigten dienen soll.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 39 Leser -
  • Freispruch im Vergewaltigungsprozess gegen Bundeswehrsoldat

    Vergewaltigung / Nebenklage / Freiheitsstrafe / Strafverteidigung / Freispruch Vor dem Landgericht Deggendorf musste sich ein Mann wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung verantworten. Laut Anklage hatte der 39-jährige Bundeswehrsoldat einen Untergebenen im Sommer 2010 zweifach vergewaltigt. Das mutmaßliche Opfer trat im Prozess als Nebenkläger auf und bestätigte den Vorwurf erneut.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 117 Leser -
  • Busfahrer soll vorsätzlich Kinder verletzt haben

    Schulbus / Körperverletzung / Prellungen / Geldstrafe / Freiheitsstrafe / Fahrverbot Die Staatsanwaltschaft Wuppertal hat vor dem Amtsgericht Remscheid Anklage gegen einen 54-jährigen Schulbus-Fahrer erhoben. Ihm wird vorgeworfen, durch eine Vollbremsung die Verletzung einiger Schulkinder der siebten Klasse verursacht zu haben. Die Anklage lautet auf vorsätzliche Körperverletzung.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Verkehrsrecht- 199 Leser -
  • Der Sexurlaub und das Radio-Gewinnspiel

    Antenne Bayern / Gewinnspiele / Radio Sender / Prostitution / Sex-Urlaub Radiosender veranstalten gerne Gewinnspiele, oftmals sogar mit ausgefallenen Ideen oder Gewinnspielpreisen. Dabei gilt der Rundfunkstaatsvertrag einzuhalten. Sonst droht ein Bußgeld. Bei einem aktuellen Gewinnspiel des Senders Antenne Bayern kam es jedoch zum folgenden Vorfall, der auch juristische Folge ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 373 Leser -
  • Keine Macht den Drogen? Oder doch?

    Strafrecht / Drogen / Betäubungsmittelstrafrecht Nein wir haben heute nicht den 1. April! Die folgende Meldung könnte aber gut zu diesem Datum passen: Auf dem Parteitag der Partei „Die Linke“ stimmten die Mitglieder darüber ab, ob so genannte harte Drogen wie Kokain oder Heroin legalisiert werden. Entgegen der weichen Drogen wie z.B.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 79 Leser -
  • Lange Haftstrafe für Missbrauch der eigenen Töchter

    Freiheitsstrafe / Beischlaf / sexueller Missbrauch / Strafvereidigung / Reue Das Landgericht Memmingen hat einen 46-jährigen Mann zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren und zwei Monaten verurteilt. Er wurde des Beischlafs zwischen Verwandten in 161 Fällen und des sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen in 54 Fällen schuldig gesprochen. Laut Anklage beginn der Mann sogar 200 Taten.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 98 Leser -
  • Sohn von Michael Douglas mit Drogen im Gefängnis erwischt

    Strafrecht / USA / Drogen / Gefängnis / Haft Der Sohn vom Schauspieler und Hollywoodstar Michael Douglas ist bereits zu fünf Jahren Haft verurteilt und befindet sich derzeit in einem Gefängnis in den USA. Nun wurde er dort nach Berichten der „New Yorker Post“ mit Drogen erwischt und muss mit einer Verlängerung der Haft von bis zu 18 Monaten rechnen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 34 Leser -
  • Schaden durch Unfall?

    Strafverteidigung / Unfallflucht / Strafbefehl / Fahrerflucht/ Fahrverbot / Einspruch Ein 44-jähriger Mann musste sich vor dem Amtsgericht Lampertheim wegen des Vorwurfs der Unfallflucht – besser bekannt als „Fahrerflucht“ – verantworten. Er soll mit seinem Lastwagen beim Vorbeifahren einen Abschleppwagen berührt haben, welcher auf seiner Spur stand, um ein anderes Auto abzuschleppen.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Verkehrsrecht- 118 Leser -
    Vorher zum gleichen Thema:
  • Einbruch in Einfamilienhaus und versuchter Mord

    Versuchter Mord / schwerer räuberischer Diebstahl / gefährliche Körperverletzung / Untersuchungshaft Vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Dresden wurde Anklage gegen einen 27-jährigen Mann aus Tschechien erhoben. Er muss sich wegen des Vorwurfs des versuchten Mordes, des schweren räuberischen Diebstahls und der gefährlichen Körperverletzung in zwei Fällen verantworten.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 57 Leser -
  • Reemtsma-Entführer voll schuldfähig

    Strafrecht / Entführung / Erpressung / Schuldfähig / Strafverteidigung Der Prozess gegen den Reemtsma-Entführer Thomas Drach vor dem Landgericht Hamburg sorgt immer mehr für Wirbel und Aufsehen in den Medien. Bereits mehrmals ist der wegen versuchter räuberischer Erpressung Angeklagte mir seinen Äußerungen aufgefallen als er z.B. den Vollzugsbeamten mit einer späteren Vergeltung drohte.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 20 Leser -
  • Kachelmann-Freispruch ist rechtskräftig

    Strafrecht / Sexualstrafrecht / Kachelmann-Prozess / Freispruch Wie vor wenigen Minuten vermeldet wurde, haben die Staatsanwaltschaft und auch die Nebenklägerin jeweils ihre Revisionsanträge zurückgezogen. Somit wird das Urteil im Prozess um eine etwaige Vergewaltigung seiner ehemaligen Lebensgefährtin durch den TV-Wettermoderator Jörg Kachelmann vor dem Gericht in Mannheim rechtskräftig.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Medienrecht- 59 Leser -
  • Freispruch im Mordprozess

    Mord / Überfall / EC-Karte / Überwachungskamera / Strafverteidigung / Freispruch Vor dem Landgericht Itzehoe musste sich eine 25-jährige Frau wegen des Vorwurfs des Mordes verantworten. Laut Anklage habe sie mit einer anderen Täterin zusammen eine 89-jährige Frau in ihrer Wohnung überfallen. Die Täterinnen sollen ihr die EC-Karte inklusive Geheimzahl weggenommen haben und sie ...

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 130 Leser -
  • Gefährliche Körperverletzung im Obdachlosenheim

    Gefährliche Körperverletzung / erpresserischer Menschenraub / schwerer Raub Vor dem Landgericht Frankfurt Oder müssen sich zwei junge Männer wegen des Vorwurfs der gefährliche Körperverletzung, des erpresserischen Menschenraubs und des schwerer Raubs verantworten. Laut Anklage sollen sie einen mittlerweile 45-jährigen Obdachlosen schwer misshandelt haben.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 42 Leser -
  • Prozessbeginn gegen mutmaßlichen Kindermörder

    Mord / sexueller Missbrauch / Geständnis / Maskenmörder / Freiheitsstrafe Vor dem Landgericht Stade bei Hamburg hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Mörder begonnen. Ihm wird vorgeworfen, Kinder in zwanzig Fällen sexuell missbraucht und drei Kinder sogar ermordet zu haben. Zwanzig Missbrauchsfälle sind bereits verjährt. Bereits kurz nach der Festnahme gestand der Mann unter Tränen die Taten.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 43 Leser -
  • Grundrecht oder strafbare Nötigung?

    Nötigung / Bahngleise / Geldstrafe / Demonstration / Strafverteidigung / Freispruch Das Amtsgericht Karlsruhe hat zwei Frauen wegen Nötigung verurteilt. Eine der Angeklagten hat sich im Rahmen von Protesten gegen Atomkraft mit anderen zusammen an Bahngleise gekettet. Aus diesem Grund mussten die Schienen dann durchtrennt werden, wobei Kosten von 5700 Euro entstanden.

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 69 Leser -

Anwalt & Strafverteidiger Blog

Strafrechts – BLOG (Blawg) mit Infos, Nachrichten und Rechtsprechung zum Strafrecht & Wirtschaftsstrafrecht

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 1.272 Artikel, gelesen von 126.979 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-01-20 11:08:06 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 30 Minuten. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK