• Vorbild für die Jugend

    Darf man offenbaren, Heidi Klums Sendung gesehen zu haben, und trotzdem darauf hoffen, (weiter?) ernst genommen zu werden? Hilft es, wenn man versichert, dass man dazu "gezwungen" worden ist? Wie dem auch sei. Gewonnen hat: Frau Alisar Ailabouni (vgl.: Bild). Ich habe das Ganze staunend beobachtet. Vor allem fand ich bemerkenswert, dass Frau Ailabounis Bemerkung aus der Sendung ...

    AnotherOne- 45 Leser -
  • Entgelt

    Was den Sprechern einer Sprache besonders wichtig ist, kann man daran erkennen, wieviel Wörter sie einer Sache widmen. Man sagt, die Inuit hätten eine Vielzahl an Wörtern um die verschiedensten Schneesorten sorgfältig zu differenzieren. RA Nebgens Bericht über die Abweisung einer Klage auf Bezahlung von Awaltshonorar inspiriert mich zu der Betrachtung, dass das Deutsche eine Vie ...

    AnotherOne- 121 Leser -
  • Bargeld und Euro werden abgeschafft

    RA Melchior berichtet über zunehmende Gerüchte, dass die D-Mark wiedereingeführt würde. Unterdessen gibt es in Schweden starke Bestrebungen (vgl. Artikel bei SPON) das Bargeld abzuschaffen. Da Schweden schon immer gern zum Vorbild genommen worden ist und der Wunsch nach einer eigenen Währung allgemein groß zu sein scheint, zeichnet sich damit doch am Horizont ab, wohin die Reise hingehen könnte.

    AnotherOne- 68 Leser -
  • Herrschaft über Leben und Tod

    Wer sich aufspielt als Herr über Leben und Tod, ist böse. Dessen sind wir uns gewiss, sodass wir es auch als widerwärtig und ekelhaft empfinden, wenn wir jemandem zuschreiben müssen, sich so zu verhalten, als herrsche über Leben und Tod. Doch in Zeiten, in denen die Medizin immer mehr die Herrschaft über das Leben gewinnt und sie in der Lage ist, den Tod aller einigermaßen zuver ...

    AnotherOne- 29 Leser -
  • Welche Entschädigung sollte Gäfgen für die Androhung von Schmerzen bekommen?

    Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat gesprochen (weitere Meldungen: hier (Burhoff), hier (Vetter), hier (Weste), hier (Schmitteckert) und hier (Nebgen)). Die Große Kammer urteilt: Gäfgen ist Oper von Folter geworden. Das gegen ihn geführte Strafverfahren war nichtsdestotrotz fair, sodass eine Wiederaufnahme des Verfahrens nicht in Betracht kommt.

    AnotherOne- 52 Leser -
  • Erst freiwillig in der Anstalt und dann dafür auch noch bestraft...

    Freundschaftsdienste können teuer werden. Wie hier berichtet wird, ist ein 22jähriger Azubi dafür bestraft worden, dass er sich statt seines Freundes (ausgestattet mit dessen Krankenkassenkarte) in einer Arrestantalt zur Vollstreckung gestellt hat. Aufgeflogen ist der "Freundschaftsdienst" erst nach über einer Woche, als er als Zeuge in einem anderen Verfahren vorgeführt worden ...

    AnotherOne- 80 Leser -
  • Asche zu Geld machen

    wollten - wie hier berichtet worden ist - Mitarbeiter eines städtischen Krematoriums und nahmen nach der Verbrennung das Zahngold, das übrig geblieben war, an sich. Da sieht man, woher es kommt, dass "Asche" auch als andere Bezeichnung für Geld verwendet wird. Bei der Beurteilung der Frage, ob sich die Jungs vom Krematorium der Störung der Totenruhe nach § 168 StGB strafbar gema ...

    AnotherOnein Strafrecht- 32 Leser -
  • Erstaunlicher Reisemangel

    "Der Animateur war schüchtern." Leider blieb ungeklärt, ob Schüchternheit des Animateurs einen Reisemangel darstellen kann. Die Urlauberin hatte es versäum ...

    AnotherOne- 62 Leser -
  • Kleine feine Rechtsfragen IV

    Herr B. hat aber auch ein Pech! Erst denkt er bei all dem Alltagsstress nicht daran, eine Rechnung über 1.000 Euro zu bezahlen, sodass es sogar zum Vollstreckungsbescheid kommt. Dann endlich bezahlt er alles 2 Tage nach Zustellung des Vollstreckungsbescheides und bekommt trotzdem 3 Wochen später Post, dass er den Betrag aus dem Vollstreckungsbescheid bezahlen soll, sonst würde s ...

    AnotherOne- 258 Leser -
  • Beweislast, die überrascht

    Immer wieder kommt die Situation vor: Der Anspruchsgegner wendet ein, der Vertrag habe unter einer Bedingung gestanden. Im Mietrecht wäre eine solche Bedingung etwa, dass die ARGE zustimmt. Im ersten Moment meint man: Das kannst Du aber nicht beweisen! Und ist geneigt, den Einwand für unerheblich zu halten. Aber: weit gefehlt! Auch wenn dies ...

    AnotherOne- 156 Leser -
  • Neuer Grundgesetzartikel entdeckt!

    In der Online-Ausgabe des Legal-Tribune wird dem 61. Jahrestag des Grundgesetzes gedacht. Unter anderem heißt es dort: Eine Fünfprozentklausel verhindert, dass Splittergruppen im Parlament die relative politische Stabilität beeinträchtigen können. Nicht schlecht! Diesen Grundgesetz-Arti ...

    AnotherOne- 77 Leser -
  • Misstrauen zwischen Anwälten und Richtern

    Gern genommenes Thema in den Blawgs sind die Schwierigkeiten, die Anwälte machmal haben, eine Terminsverlegung zu erreichen, weil sich der jeweilige Vorsitzende diesem Ansinnen verschließt und etwa eine anwaltliche Versicherung nicht ausreichen lassen will. Wie ich jetzt hier gelesen habe, gibt es auch den umgekehrten Fall: Anwälte machen geltend, dass Richter lügen und Protokol ...

    AnotherOne- 199 Leser -
JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. 33 Artikel, gelesen von 2.425 Lesern
Fakten zuletzt aktualisiert: (2017-11-24 17:06:14 UTC).
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK