Ulrich Noack

  • GmbH-Gesellschafterliste: Änderungen

    Im Zusammenhang mit dem Transparenzregister kommt es zu Änderungen bei der GmbH-Gesellschafterliste. Nach dem heute im Kabinett beschlossenen Entwurf eines Geldwäsche-Gesetzes wird § 40 GmbHG in wesentlichen Punkten ergänzt (Art. 14): Bei BGB-Gesellschaften als Anteilsinhaber sind deren Gesellschafter unter einer zusammenfassenden Bezeichnung mit Name, Vorname, Geburtsdatum ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 78 Leser -
  • Kodexänderungen 2017

    Die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex hat die Präambel erweitert (der „Ehrbare Kaufmann“) und Änderungen beschlossen, u.a. die Anregung: „Der Aufsichtsratsvorsitzende sollte in angemessenem Rahmen bereit sein, mit Investoren über aufsichtsratsspezifische Themen Gespräche zu führen.“ (Nr. 5.2.).

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 40 Leser -
  • Preview zur Reform der Gesellschafterliste

    „Das Bundesministerium der Finanzen weist darauf hin, dass das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz erwägt, zum Zwecke der weiteren Steigerung der Transparenz und zur Erzielung einer größeren Nutzerfreundlichkeit des Transparenzregisters begleitend zur Umsetzung der Vierten Geldwäscherichtlinie Anpassungen an den Regelungen zur Gesellschafterliste der GmbH vorzunehmen.

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 28 Leser -
  • RiBGH a.D. Prof. Dr. Lutz Strohn im Ruhestand

    Mit Beginn des Februar 2017 ist der stellvertretende Vorsitzende des II. Zivilsenats des BGH nach Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand getreten. Lutz Strohn gehörte dem BGH seit dem Jahr 2003 an. Zuvor war er – nach Lehrstuhlmitarbeit und Promotion (1977) bei Herbert Wiedemann in Köln – am LG Wuppertal bzw. OLG Düsseldorf tätig.

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 30 Leser -
  • Kodex-Änderungen 2017 – Veranstaltung in Düsseldorf

    Forum Unternehmensrecht: Corporate Governance Kodex – Änderungen 2017 Wir freuen uns, Sie zu einer weiteren Veranstaltung aus der Reihe Forum Unternehmensrecht am 1. Februar 2017 um 18:15 Uhr einzuladen, um über folgendes Thema zu diskutieren: Corporate Governance Kodex: Änderungen 2017 Die Kodex-Kommission hat eine Konsultation zu möglichen Änderungen des Deutschen Corp ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 65 Leser -
  • ZHR-Symposion 2017

    Im tiefverschneiten Taunus fand am Freitag und Samstag das ZHR–Symposion 2017 statt. Der erste Tag war der Wissenszurechnung und Wissensorganisation im Unternehmensrecht gewidmet. Die allgemeinen Grundlagen wurden mit Referaten zur Wissenszurechnung im allgemeinen Zivilrecht (Grigoleit) und zu rechtsvergleichenden und rechtsökonomischen Aspekten (Wagner) gelegt.

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 71 Leser -
  • Aktionärsrechte-Richtlinie 2.0 unterm Weihnachtsbaum

    Die Reform der Aktionärsrechte-Richtlinie (2007/36/EG) kommt! Der Trilog hat im Advent einen Durchbruch erzielt: Der EU-Ausschuss der Ständigen Vertreter (AStV), der slowakische EU‑Vorsitz und Vertreter des Europäischen Parlaments haben sich geeinigt (Pressemitteilung v. 16.12.2016). Damit ist der Weg frei für eine endgültige Annahme durch den Rat und das Europäische Parlame ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 72 Leser -
  • Wirtschaftlicher Verein kraft Rechtsverordnung

    Der rechtsfähige wirtschaftliche Verein geht eigentlich nicht – ausnahmsweise doch durch „staatliche Verleihung“ (§ 22 BGB), s. etwa die GEMA. Allerdings: wann wird konzessioniert? Das wurde bislang in den Bundesländern recht uneinheitlich gehandhabt. Der Bundesgesetzgeber will eingreifen (Referentenentwurf eines Gesetzes zur Erleichterung unternehmerischer Initiativen v. November 2016).

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 52 Leser -
  • Corporate Governance Reform in GB

    Das britische Department for Business, Energy & Industrial Strategy hat Überlegungen zu einer Reform der Unternehmensverfassung veröffentlicht: Corporate Governance Reform – Green Paper (Konsultation). Die Schwerpunkte liegen auf der Managervergütung sowie auf der Mitwirkung der Arbeitnehmer und weiterer „stakeholder“ an der Unternehmensleitung („at board level“).

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 28 Leser -
  • Brennpunkt AG: Jahrestagung in Berlin

    In der nächsten Woche zwei Tage in der Hauptstadt: aktuelles Gesellschaftsrecht in Deutschland und Europa. Ulrich Seibert (BMJV) informiert über den Stand der Aktionärsrechte-Richtlinie 2.0 (da ist wieder Bewegung drin) sowie über die Umsetzung der Geldwäsche-Richtlinie und das Transparenz-Register. Lutz Strohn (BGH) stellt die Rechtspr ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 33 Leser -
  • Konsultation zu Kodexänderungen gestartet

    pDie a href=“http://www.dcgk.de/de/“DCGK-Kommission/a hat a href=“C:\Users\UN\Downloads\161102 Aenderungsvorschlaege zum Kodex.pdf“Änderungs- und Ergänzungsvorschläge veröffentlicht/a, zu denen bis Mitte Dezember 2016 eine öffentliche Konsultation läuft. In der Präambel wird über Legalität und Legitimität gesprochen und es kommt das „Leitbild des Ehrbaren Kaufmanns“ zu Ehren.

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 33 Leser -
  • Zur Digitalisierung der Hauptversammlung …

    p… aus Sicht der Praxis ein interessantes Interview mit emKlaus Schmidt/em (ADEUS) im a href=“http://www.goingpublic.de/wp-content/uploads/sites/2/_EPAPER_/epaper-HV-Magazin-3-2016/“HV-Magazin 3/2016./a Die Präsenz-HV sei mit sinnvollen, aktionärsfreundlichen Online-Angeboten zu verknüpfen. „So wird eine moderne HV zu einer Hybridlösung“. Die Satzungsfr ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 67 Leser -
  • 2. FiMaNoG (Referentenentwurf)

    Das Bundesfinanzministerium hat den Referentenentwurf eines 2. Finanzmarktnovellierungsgesetzes veröffentlicht. Das Wertpapierhandelsgesetz wird erheblich geändert und neu durchgezählt. Der Gesetzentwurf setzt in das nationale Recht um die Finanzmarktrichtlinie (MiFID II) und verankert die dazu gehörige Verordnung (MiFIR), die EU-V ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 129 Leser -
  • VGR Jahrestagung

    pDie 19. Jahrestagung der a href=“http://www.gesellschaftsrechtlichevereinigung.de/“Wissenschaftlichen Vereinigung für Gesellschaftsrecht/a findet am 4.11.2016 in Frankfurt/M. statt. Das a ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 37 Leser -
  • Test

    p style=„text-align: justify„span style=„color:#5b9bd5„strongWie kommen Ver­träge zustande? /​strong/​span/​pullidiv style=„text-align: justify„Was ist all­ge­mein bei Examens­klau­suren zu beachten? Welche Fehler treten häufig auf? /​div/​lilidiv style=„text-align: justify„Was sind „Ver­pflich­tungen” und „Ver­fü­gungen”? Was sind „Schuld­ver­hält­nisse”? Wodurch unter­scheiden sich Leistung.

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 20 Leser -
  • Disziplinarbefugnis im Vereinsverband (BGH): Zwangsabstieg

    pA ist Mit­glied im Verein B, der wie­derum Mit­glied im Verein C ist. A nimmt an einem Wett­be­werb teil, den B und C ver­an­stalten. Er ver­stößt gegen eine Regel, die span style=„text-decoration:underline„C/span für die Teil­nahme vor­ge­sehen hat. Kann span style=„text-decoration:underline„B/span den A ver­eins­dis­zi­pli­na­risch belangen (hier: Zwangs­ab­stieg aus der ...

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 34 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK