Simon Reinhold

  • Mit Schlichtern gegen Gerichtsphobie

    Die außergerichtliche Streitbeilegung wird zunehmend medial begleitet. Unter dem Titel „Lieber zum Schlichter als zum Richter“ berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (FAS) über die außergerichtliche Streitbeilegung (Alternative Dispute Resolution – ADR) und die Online-Streitbeilegung (Online Dispute Resolution – ODR).

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 136 Leser -
  • Streitbeilegung im Internet – Zukunft oder Irrweg?

    Die Streitbeilegung über das Internet, die sogenannte Online Dispute Resolution (ODR), bestimmt derzeit die akademische Debatte im Bereich der außergerichtlichen Streitbeilegung. Nicht zuletzt die europäische Verordnung über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (Nr. 524/2013) und die Beratungen der UNCITRAL Working Group III zu ODR nehmen sich den zu rege ...

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 38 Leser -
  • Die ersten staatlichen Online-Gerichte entstehen

    Online-Streitbeilegung ist keine Science-Fiction, sondern ein sinnvoller Weg Streitigkeiten im 21. Jahrhundert beizulegen. Auf diese Quintessenz lässt sich der Bericht des britischen Civil Justice Council (CJC) bringen, der im Auftrag des britischen Justizministeriums die Möglichkeiten der Online Dispute Resolution für geringwertige Streitigkeiten ausleuchtet.

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 72 Leser -
  • EU-Umfrage zu Online-Mediation! Jetzt mitmachen!

    Auch nachdem die Europäische Union mit dem im Sommer 2013 verabschiedeten Regelungspaket der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ADR-RL) und der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-VO) der außergerichtlichen Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten einen Schub verliehen hat, bleibt sie weiter am Ball.

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 31 Leser -
  • EU-Forschungsprojekt zu Online-Mediationen

    Auch nach Verabschiedung und nunmehr in den europäischen Mitgliedsstaaten anstehender Umsetzung bzw. Durchführung der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ADR-Richtlinie) bzw. der Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-Verordnung) will die Europäischen Kommission den Weg des Ausbaus der außergerichtlich ...

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 33 Leser -
  • Tagungsbericht zum Verbraucherstreitbeilegungskolloquium in Freiburg

    Am vergangenen Freitag, 28.11.2014, fand in Freiburg das 2. Kolloquium »Forum für Forschung und Wissenschaft zu Mediation und außergerichtlicher Konfliktlösung« in Freiburg statt. Angestoßen durch die kommende Umsetzung der Richtlinie über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ADR-Richtlinie) und der Durchführung der Verordnung über Online-Streitbeilegun ...

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 47 Leser -
  • Alle Vorträge der Cyberweek 2014 kostenfrei online abrufen

    Die Cyberweek 2014 fand Anfang November – wie jedes Jahr ausschließlich online – statt. Nunmehr sind alle Vorträge und Live-Präsentationen kostenfrei online verfügbar. Wer sich mit den aktuellen Trends der Online Dispute Resolution (ODR) und den Auswirkungen auf die Online-Streitschlichtung in Deutschland auseinandersetzen will, sollte sich die spannenden Videos unter diesem Link anschauen.

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 27 Leser -
  • Kostenloses Teleseminar zu Online Dispute Resolution

    Am 11. September bieten die Association for Conflict Resolution (ACR) ein kostenloses Seminar zur Online Dispute Resolution (ODR) an. Der Titel des Teleseminars ist “Virtual Ratings, Claims and Disputes:How They Impact Business and the Role for Mediators”. In der Beschreibung machen die Veranstalter Colin Rule und Gregry Dunn darauf aufmerksam, dass immer mehr Verbraucher ökono ...

    Simon Reinhold/ Online Dispute Resolution- 32 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK