Sabine Heukrodt Bauer

  • Booklet zur Umsatzsteuer beim Verkauf ins Ausland

    Zum vierten Tag unserer #ecommerce-Woche bei RESMEDIA haben wir das Booklet „FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler beim Verkaufen ins Ausland beachten müssen!“ aktualisiert und in der zweiten Auflage veröffentlicht. Der Ratgeber kann kostenfrei auf unserer Kanzleiwebseite heruntergeladen werden.

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 36 Leser -
  • Checkliste Informationpflichten im B2C-Onlineshop

    Am zweiten Tag unserer #ecommerce-Woche haben wir eine „Checkliste Informationspflichten im B2C-Onlineshop – Informationspflichten im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr“ veröffentlicht. Wir haben sämtliche Pflichten aufgeführt, die ein Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher zu beachten hat und haben jeweils dazu vermerkt, wo und wie sie umzusetzen sind.

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 34 Leser -
  • Infowoche E-Commerce-Recht vom 13. – 17.02.2017

    #ecommercewoche für Unternehmen RESMEDIA veranstaltet im Februar eine Infowoche zum E-Commerce-Recht für Unternehmen. An jedem Tag der 7. KW informieren wir Sie über die unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich des E-Commerce-Rechts. Wir haben eine Serie von praktischen Infos für Sie zusammen gestellt. Es gibt neue Booklets zum Download, ein Webinar, Videos uvm.

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 35 Leser -
  • Neues Booklet: Die 24 wichtigsten Urteile im Onlinehandel

    Zum Jahresanfang haben wir wieder unser Booklet „Die wichtigsten 24 Urteile im Onlinehandel“ veröffentlicht. Das Booklet bietet damit eine Übersicht zur aktuellen Rechtsprechung im E-Commerce und kann kostenfrei unter www.res-media.net/booklets heruntergeladen werden. Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer LL.M. ist Fachanwältin für It-Recht und Expertin im E-Commerce-Recht.

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 59 Leser -
  • Hier gibt es unser RESMEDIA – Notizbuch gratis!

    Haben Sie Ihre Jahresplanung 2017 schon fertig? Wir verschenken unser neues RESMEDIA-Notizbuch „Analoge Festplatte“ mit viel Platz für Ihre Ideen und Planungen im neuen Jahr. Melden Sie sich einfach zu unserem Newsservice für die Themengebiete Online Marketing-Recht, E-Commerce-Recht oder IT-Recht an und wir schicken Ihnen das Notizbuch gratis zu.

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 72 Leser -
  • Unser RESMEDIA-Jahresrückblick 2016

    Nur noch wenige Tage – und schon ist wieder Weihnachten und der Jahreswechsel steht vor der Tür. Wir nehmen das zum Anlass, das Jahr 2016 bei RESMEDIA mit Ihnen in Zahlen revue passieren zu lassen. 7 + 1 Fachanwälte und Datenschutzbeauftragter Im Mai 2016 verlieh die Rechtsanwaltskammer Berlin unserer Kollegin Rechtsanwältin Regina Frey bei RESMEDIA Berlin den Titel „Facha ...

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 32 Leser -
  • LG Arnsberg Irreführende Preisvergleiche auf Idealo

    Bietet ein Händler seine Artikel über eine Preisvergleichsplattform an, haftet er für deren irreführende Angaben in der Artikeldarstellung (Urteil des Landgerichts Arnsberg vom 08.09.2016, Az. I-8 O 83/16). Ein Onlinehändler für Sonnenschirme hatte seine Angebote bei Idealo gelistet. Dabei wurde ein Schirm in einem Produktbild mit Bodenplatten dargestellt wurde.

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 71 Leser -
  • Alter wettbewerbswidriger Bisher-Preis

    Die Werbung mit einem Bisher-Preis ist unzulässig, wenn zwischen dem aktuellen Angebot und dem Zeitpunkt, zu dem der Artikel den früheren Preis hatte, eine erhebliche Zeitspanne liegt (Landgericht Bochum, Urteil vom 24.03.2016, Az. I-14 O 3/16). Ein Onlinehändler für Sportwaren bewarb seine Ware mit einem herabgesetzten Preis und zeigte in der Artikelbeschreibung auch den „b ...

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 67 Leser -
  • Gibt es ein Verfallsdatum für Werbe-Einwilligungen?

    Das Amtsgericht Bonn hat entschieden, dass ein Unternehmen, welches sich auf das Vorliegen einer Einwilligung für das Versenden von Werbe-E-Mails beruft, auch den Nachweis für das Bestehen dieses Einverständnisses erbringen muss. Sollte eine Einwilligung vorliegen, kann diese aber nach einer bestimmten Zeitspanne ihre Wirksamkeit verlieren (Urteil vom 10.05.2016, Az.:104 C227/15).

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 112 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK