Robin Mujkanovic

  • IFRS 15: Verträge mit Garantieleistungen

    Bereits in früheren Blogs hatte ich mich mit der Neuregelung zur Erlöserfassung nach IFRS 15 befasst. Heute gehe ich der Frage nach, welche Auswirkungen die gesetzliche Gewährleitung und darüber hinausgehende Garantiezusagen des Leistungserbringers für die Erlöserfassung nach IFRS 15 haben können. Garantiezusagen sollen vor allem Kaufanreize für die eigentliche Leistung schaff ...

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 39 Leser -
  • Variable Erlöse nach IFRS 15

    Im letzten Blog hatte ich einen Überblick zum 5-Schritte-Modell des neuen IFRS 15 bei der Erfassung von Erlösen gegeben. Heute greife ich ein besonderes Problem aus dem Regelungsbereich heraus. Wie ist mit der Höhe nach nicht feststehenden, d.h. variablen, Erlösen umzugehen? Der Fall variabler Erlöse kann unterschiedliche Ursachen haben.

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 43 Leser -
  • Umsatzerlöse nach IFRS 15: Ab 2018 alles neu?

    Ab dem kommenden Jahr sind die Neuregelungen des IFRS 15 zur Erfassung der Umsatzerlöse erstmals verpflichtend anzuwenden. Spätestens jetzt ist sicher die Zeit gekommen, um einen Einblick in das neue Konzept zu geben. Wird sich jetzt alles ändern und die Umsatzerlöse sind in ganz anderen Perioden zu erfassen als bisher? Jedenfalls die Prüfung, wann Umsatzerlöse zu erfassen sin ...

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 45 Leser -
  • Laufzeit eines Leasingverhältnisses nach IFRS 16

    Bereits in 3 vorlaufenden Blogs hatte ich mich mit Fragen der neuen Leasingbilanzierung nach IFRS 16 befasst. Zur Erinnerung: Der Leasingnehmer entscheidet nach den neuen Regelungen nicht mehr, ob er wirtschaftlicher Eigentümer des Leasingobjekts ist. Stattdessen bilanziert er in der Regel ein Nutzungsrecht („right-of-use“) am Leasingobjekt im Umfang seiner vertraglichen Ansprüche.

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 45 Leser -
  • Inhalte der nichtfinanziellen Erklärung

    Bereits früher hatte ich mich mit den Vorschlägen des DRSC und des IDW zur nichtfinanziellen Erklärung befasst. In diesem Blog sollen nun die inhaltlichen Konkretisierungen näher beleuchtet werden. Auch wenn nachfolgend vereinfachend nur von der nichtfinanziellen Erklärung gesprochen wird, kann die Berichterstattung in einen besonderen Abschnitt des Lageberichts erfolgen, an ...

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 63 Leser -
  • Risiken überall – Lagebericht und nichtfinanzielle Erklärung

    Der deutsche Rechnungslegungsstandard (DRS) 20 konkretisiert die Vorgaben des Gesetzgebers zum (Konzern-)Lagebericht und bringt darüberhinausgehende Anforderungen. Da der Gesetzgeber laufend an den gesetzlichen Vorgaben arbeitet, hat das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) vor wenigen Tagen den Entwurf eines Änderungsstandards zu DRS 20 (E-DRÄS 8) herausgebracht.

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 49 Leser -
  • Pleite des Mandanten = Pleite des Steuerberaters?

    Im letzten Blog hatte ich mich mit den Pflichten von Abschlussersteller und Abschlussprüfers im Zusammenhang mit einer Gefährdung der Unternehmensfortführung befasst. Ein aktuelles Urteil des BGH zur Haftung des Steuerberaters bei unzutreffender Annahme der Unternehmensfortführung im von ihm erstellten Jahresabschluss gibt Anlass, die Pflichten des beauftragten externen Erste ...

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 91 Leser -
  • CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz verabschiedet

    Vor fast einem Jahr hatte ich über den Referentenentwurf eines CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes berichtet, das die Vorgaben der EU-Richtlinie 2014/95/EU zu Angaben über nichtfinanzielle und die Diversität betreffende Informationen in deutsches Recht umsetzen soll. Am 9. März 2017 hat der Bundestag das Gesetz in der Fassung des Rechtsausschusses beschlossen.

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 83 Leser -
  • Hat die BWL die falschen Kennzahlen?

    Aufgeschreckt von einem nicht wie hier als Frage, sondern als Feststellung betitelten Beitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung v. 27.2.2017, S. 16, hatte ich ein „Déjà-vu“. In dem FAZ-Beitrag wurden klassische Kennzahlen der Unternehmessteuerung sowie Unternehmensbeurteilung und -bewertung in Frage gestellt.

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 75 Leser -
  • GWG – Tut sich etwas?

    Viele reden gerne von Deregulierung, aber tatsächlich tut sich in Deutschland wenig, oder es wird sogar in vielen Bereichen eher schlimmer. Ein schönes Beispiel dafür war in der Vergangenheit die Behandlung sogenannter geringwertiger Wirtschaftsgüter (GWG). Nun scheint endlich wenigstens ein Schritt in die richtige Richtung in Arbeit zu sein.

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 105 Leser -
  • Was war das Schlimmste in 2016 – Rechtsbruch aus dem Justizministerium?

    Wenn ich darüber nachdenke, was mich in Bezug auf Fragen der Rechnungslegung und Prüfung im letzten Jahr am meisten getroffen hat, dann ist es nicht die Vielzahl neuer Vorschriften. Da muss man sich durcharbeiten und akzeptieren, dass die Normungsqualität häufig allein schon deswegen nicht besonders hoch ist, weil dem fachkundigen Leser nicht leicht klar wird, was der Normgeber eigentlich will.

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 73 Leser -
  • HRE-Chef auf der Anklagebank – War da was vor 10 Jahren?

    Finanzkrise!!!!!!!!! Vor fast 10 Jahren begann mit der sogenannten „Subprime-Krise“ eine ausgeprägte Finanz- und Wirtschaftskrise, die uns in Europa wegen fehlender Problemlösungskompetenz, vielleicht auch fehlenden Willens für ursachengerechte Lösungen immer noch beschäftigt. Nun wird einem der Akteure, dem ehemaligen Chef der Hypo Real Estate, der Prozess gemacht, wenn auch ...

    Robin Mujkanovic/ NWB Experten Blog- 86 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK