Matthias Trinks

  • Bauchlandung der Bargeldretter

    Anfang vergangenen Jahres berichtete ich über die Bargeldretter. Dabei ging es um die Barzahlung beim Finanzamt in dem Versuch, wegen der generellen Bargeldablehnung der Behörden eine zinslose Stundung zu erwirken. Nun hat das Hessische Finanzgericht einen Präzedenzfall geschaffen. Vor etwa einem Jahr schrieb hier ich zum Thema Die „Bargeldretter“ gehen davon aus, dass sie ...

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 170 Leser -
  • Kassen-Nachschau? Wird Zeit …

    Der Gesetzgeber hatte sich zuletzt ja einiges, insbesondere die Kassen-Nachschau, einfallen lassen, um den Steuerbetrug in der Gastronomiebranche einzudämmen. Wie effektfrei das alles im Moment noch ist, kann man sich an jedem Eckimbiss anschauen. Ich war neulich in der Mittagpause etwas beim Asiaten holen. Einmal Kung Pao, einmal Ente – machte 8,50 €.

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 143 Leser -
  • Bauträger-Fälle – Frist zum Jahresende beachten

    Die umsatzsteuerliche Abwicklung der Bauträger-Fälle beschäftigt alle Beteiligten weiterhin in höchstem Maße. Nicht zuletzt spiegelt sich das in der Vielzahl an Beiträgen zum Thema hier im Blog wider. Zum Jahresende läuft nun die entscheidende zivilrechtliche Frist ab. Betroffene sollten aufmerksam bleiben.

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 76 Leser -
  • Wieviel kassiert das Finanzamt beim Dembélé-Transfer?

    Fußball und Steuern sind zwei Themen, die recht gut zusammen passen. Davon zeugt nicht zuletzt die lange Liste von passenden Beiträgen in diesem Blog. Das wirtschaftlich interessanteste Thema rund um “das Leder” ist derzeit sicher der bevorstehende Verkauf von Ousmane Dembélé durch Borussia Dortmund.

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 103 Leser -
  • Finanzamt will noch immer vollstrecken – Was tun?

    Ist eine Steuerschuld erst einmal festgesetzt, kann man sich der Begleichung nur noch schwerlich entziehen. Anders als im Bürgerlichen Recht kann das Finanzamt ohne weiteres zur Vollstreckung greifen. Doch nicht immer ist das auch rechtmäßig. Wie also kann man sich gegen unberechtigte Vollstreckungsbemühungen wehren? – Teil 2 Kann keine Verständigung mit dem Finanzamt erziel ...

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 167 Leser -
  • Finanzamt will vollstrecken – Was tun?

    Ist eine Steuerschuld erst einmal festgesetzt, kann man sich der Begleichung nur noch schwerlich entziehen. Anders als im Bürgerlichen Recht kann das Finanzamt ohne weiteres zur Vollstreckung greifen. Doch nicht immer ist das auch rechtmäßig. Wie also kann man sich gegen unberechtigte Vollstreckungsbemühungen wehren? Die schlichteste Reaktionsmöglichkeit auf eine Vollstreck ...

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 179 Leser -
  • Die neue Kleinbetragsrechnung

    Meinen Unmut über die Anhebung des Schwellenwertes für Kleinbetragsrechnungen hatte ich hier an anderer Stelle schon kundgetan. Nun hat der Gesetzgeber sogar noch 25 % draufgepackt. Worauf gilt es in der Praxis jetzt zu achten? Der neue Grenzwert von 250 Euro ist ein Bruttowert. Auf die Vorsteuerabzugsberechtigung des Empfängers kommt es daher nicht an.

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 819 Leser -
  • Ist auch Ihr Hobby gemeinnützig?

    Die Gemeinnützigkeit ist in Deutschland ein großes Geschäft. Das leuchtet ein – Steuervorteile sind immer gern gesehen. Da muss man nur mal den ADAC oder den DFB fragen. Eine ganze Branche hat sich inzwischen darauf spezialisiert, einem den Status „Gemeinnützigkeit“ zu verschaffen und zu erhalten. Selbst etwa jede zweite Freizeitaktivität dürfte inzwischen steuerlich begünstigt werden.

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 137 Leser -
  • EuGH dehnt Steuerbefreiung für Bildungsleistungen weiter aus

    Vor wenigen Tagen hat der Europäische Gerichtshof die mit Spannung erwartete Entscheidung in der Rechtssache Brockenhurst veröffentlicht. Dort stellte sich die Frage, ob die Mehrwertsteuerbefreiung für Bildungsleistungen auch die Umsätze eines Lehrrestaurants umfassen kann. Anders als die Generalanwältin halten die Richter das für möglich.

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 86 Leser -
  • Wie werden Zusammenfassende Meldungen für den Mandanten abgerechnet?

    Man sollte meinen, dass eine so grundlegende Frage des Gebührenrechts eindeutig beantwortet ist. Mitnichten. Der Blick in die Kommentarlandschaft und die tatsächliche Abrechnungspraxis zeigen ein wahres Potpourri an Handhabungen. Der maßgebliche § 24 Abs. 1 Nr. 7 der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) bestimmt für den Grundfall eine Wertgebühr mit einem Gebührensatz v ...

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 112 Leser -
  • Replik: 10-Tage-Regelung – Mit oder ohne Fälligkeit?

    Der Kollege Iser hat hier im Blog gerade die Auffassung vertreten, dass es für die Anwendung der 10-Tage-Regelung bei der vereinfachten Gewinnermittlung nicht auf die Fälligkeit ankomme. Seine Ausführungen sollen nicht unwidersprochen bleiben. Der Streit um die Voraussetzungen der 10-Tage-Regelung ist nicht neu. Das Problem ist die vieldeutige BFH-Rechtsprechung.

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 212 Leser -
  • TV-Tipp: Steuern? Tricksen wie die Großen!

    Man muss wahrlich kein Experte sein, um zu bemerken, dass die tradierten Steuersysteme nicht optimal funktionieren. Was so alles schief läuft in Berlin, Brüssel und dem Finanzamt um die Ecke hat eine interessante Dokumentation des NDR aktuell zusammengefasst. Um es vorweg zu nehmen: einige Fakten haben die Autoren wirklich sehr stark vereinfacht, was sicherlich dem Unterhal ...

    Matthias Trinks/ NWB Experten Blog- 175 Leser -

Über den Autor

  • Matthias Trinks
  • 108 Artikel von Matthias Trinks

erschienen bei:

  1. NWB Experten Blog
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK