Jörn Patzak

  • BGH legt nicht geringe Menge von Morphin in Schlafmohnkapseln fest

    BGH legt nicht geringe Menge von Morphin in Schlafmohnkapseln fest von Jörn Patzak, veröffentlicht am 30.12.2016 Erneut hat der BGH die nicht geringe Menge eines Betäubungsmittels festgelegt, die für die Unterscheidung zwischen Vergehen nach § 29 Abs. 1 BtMG und Verbrechen nach §§ 29a Abs. 1 Nr. 2, 30 Abs. 1, 30a BtMG maßgeblich ist.

    Jörn Patzak/ beck-blog- 35 Leser -
  • BGH legt nicht geringe Menge von Pentedron fest

    BGH legt nicht geringe Menge von Pentedron fest von Jörn Patzak, veröffentlicht am 03.12.2016 Bei Pentedron handelt es sich um ein Cathinon-Derivat, das als sog. Legal High-Produkt in Badesalzen, Lufterfrischern oder Research Chemicals angeboten wird. Es wurde mit der 27. BtMÄndVO im Juli 2013 dem BtMG unterstellt.

    Jörn Patzak/ beck-blog- 61 Leser -
  • Ist Methamphetamin eine harte Droge?

    Ist Methamphetamin eine harte Droge? von Jörn Patzak, veröffentlicht am 23.10.2016 Mit Beschluss vom 15.6.2016 hat der 1. Strafsenat des BGH die Erwägung eines Landgerichts, bei Methamphetamin handele es sich um eine harte Droge, die im Rahmen der Strafzumessung strafschärfend gewertet werden könne, beanstandet und das Urteil auf die Revision des Angeklagten im Strafausspruch aufgehoben (Az.

    Jörn Patzak/ beck-blog- 72 Leser -
  • OLG Nürnberg legt Grenzwert zur nicht geringen Menge von JWH-210 und MDPV fest

    OLG Nürnberg legt Grenzwert zur nicht geringen Menge von JWH-210 und MDPV fest von Jörn Patzak, veröffentlicht am 25.06.2016 Das OLG Nürnberg hat mit Urteil vom 4.4.2016 (2 OLG 8 Ss 173/15 = BeckRS 2016, 09469) den Grenzwert zur nicht geringen Menge von JWH-210 und MDPV wie folgt festgelegt (zum rechtlichen Hintergrund der nicht geringen Menge s. meinen Blog-Beitrag vom 14.1.

    Jörn Patzak/ beck-blog- 75 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK