Jesko Baumhöfener

  • IT-Gutachten…

    Das Strafverfahrensrecht ist geprgt vom sog. Legalittsprinzip. Staatsanwaltschaft und Gericht sind danach verpflichtet, das wirkliche Geschehen von Amts wegen zu erforschen und aufzuklren. Sie mssen unabhngig von Beweisantrgen Ermittlungen zur Wahrheitsfindung anstellen. Dies ergibt sich gesetzlich aus den 160 II, 244 II der Strafprozessordnung (StPO).

    Jesko Baumhöfener/ Strafverteidigung-Hamburg.com- 93 Leser -
  • Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt

    Liegt der Verdacht der Beitragsvorenthaltung oder Beitragsveruntreuung in der Luft, so ist guter Rechtsrat ntig. Die konstante Aufklrungsquote von 99,5% bei ebenso konstant etwa 13.500 Fllen pro Jahr zeigt, dass die Strafverteidigung eines Rechtsanwalts sich vor allem auch darauf konzentrieren muss, Anstze fr eine Strafmilderung zu finden.

    Jesko Baumhöfener/ Strafverteidigung-Hamburg.com- 103 Leser -
  • Facebook-Fahndung

    Die Mglichkeiten zur ffentlichkeitsfahndung nach einem Tatverdchtigen haben sich aufgrund der technischen Entwicklung verndert. Herkmmliche Methoden wie Steckbriefe, Ausschreibungen in Tageszeitungen oder, neuer, die Fahndung bei Aktenzeichen XY.ungelst weichen der mit deutlich weniger Aufwand durchfhrbaren Fahndung ber das Internet.

    Jesko Baumhöfener/ Strafverteidigung-Hamburg.com- 97 Leser -
  • Bekämpfung der Korruption

    Durch den Beschluss des neuen Gesetzes zur Bekmpfung der Korruption werden die Tatbestnde der Korruptionsdelikte erweitert und die Anwendbarkeit deutschen Strafrechts ausgedehnt. Am 15.10. hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Bekmpfung der Korruption beschlossen. Mittlerweile hat auch der Bundesrat das Gesetz gebilligt.

    Jesko Baumhöfener/ Strafverteidigung-Hamburg.com- 100 Leser -
  • Datenhehlerei

    Datenhehlerei Ein neuer Tatbestand und seine Folgen Der Straftatbestand zur Datenhehlerei ( 202d StGB) ist zweischneidiges Schwert. Er dient einerseits der Ahndung des Handels mit gestohlenen Daten, auf der anderen Seite wird eine Einschrnkung der Rechte von investigativen Journalisten befrchtet. Das am 16.

    Jesko Baumhöfener/ Strafverteidigung-Hamburg.com- 106 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK