Holger Hembach

  • Brief nach Banjul

    Gambia ist nicht als Brutstätte von Menschenrechten bekannt. Präsident Barrow, der im Dezember 2016 gewählt wurde, ist erst der dritte Präsident seit der Unabhängigkeit im Jahre 1965 . Sein Vorgänger Yahya Jammeh regierte mehr als 20 Jahre lang mit eiserner Faust. Er ließ Oppositionelle ins Gefängnis werfen, setzte Journalisten unter Druck und ging gewaltsam gegen Proteste vor.

    Holger Hembach/ Hembach Legal- 67 Leser -
  • EGMR: Internierung tunesischer Flüchtlinge auf Lampedusa verstieß gegen EMRK

    Im Fall Khlaifia und andere gegen Italien hat sich die Große Kammer des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte mit der Frage befasst, ob die Internierung tunesischer Flüchtlinge auf Lampedusa gegen die Europäische Menschenrechtskonvention verstößt. Der Gerichtshof stellte eine Verletzung des Rechts auf Freiheit fest, verneinte aber einen Verstoß gegen das Verbot von Folte ...

    Holger Hembach/ Hembach Legal- 70 Leser -
  • Human Rights Watch veröffentlicht neue Details zu Folterungen durch die CIA

    10. Oktober 2016 by Holger Hembach Leave a Comment Human Rights Watch veröffentlicht neue Details zu Folterungen durch die CIA Human Rights Watch hat neue Details zu den Folterungen von Terrorverdächtigen durch die CIA nach dem 11.September veröffentlicht. Zwei Mitarbeiterinnen von Human Rights Watch haben zwei tunesische Männer befragt, die zu den ersten gehörten, die in ei ...

    Holger Hembach/ Hembach Legal- 34 Leser -
  • Beschwerdeformular des EGMR auf Deutsch

    25. August 2016 by Holger Hembach Leave a Comment Beschwerdeformular des EGMR auf Deutsch Für Beschwerden beim EGMR muss zwingend ein Formular verwendet werden. Wie ich bereits berichtet hatte, gibt es seit 01.01.2016 ein neues Formular. Dieses ist seit kurzer Zeit auch auf Deutsch erhältlich. Zu finden ist es hier Für Beschwerden beim EGMR gibt es keinen Anwaltszwang.

    Holger Hembach/ Hembach Legal- 75 Leser -
  • Klassische Entscheidungen des EGMR (1) – Lingens gegen Österreich

    Das Recht der Europäischen Menschenrechtskonvention ist Fallrecht. Man kann die Bedeutung und Reichweite der Rechte, die die Konvention garantiert, nur dann wirklich verstehen, wenn man sich mit der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte auseinandersetzt. Diese entwickelt sich einerseits ständig weiter; andererseits gibt es „klassische Fälle“, die die A ...

    Holger Hembach/ Hembach Legal- 31 Leser -

Über den Autor

  • Holger Hembach
  • Rechtsanwalt Holger Hembach berät zur Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) und vertritt Mandanten bei Beschwerden beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Darüber hinaus berät er kleine und mittlere Unternehmen zum mazedonischen Wirtschaftsrecht.
  • 35 Artikel von Holger Hembach

erschienen bei:

  1. Hembach Legal
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK