Heiko Kraus

  • Erneute Stärkung von Verbraucherrechten

    An dieser Stelle ist auf die erneut verbrauchergünstige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes (BGH) hinzuweisen. So hat der BGH in einem erst kürzlich veröffentlichten Urteil entschieden, dass bei Rechtsgeschäften zwischen Unternehmern und Verbrauchern, etwa bei dem Verkauf eines gebrauchten Fahrzeuges durch einen Gebrauchtwagenhändler an eine Privatperson, der Händler nachwe ...

    Heiko Kraus/ meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb- 33 Leser -
  • Stärkung der Mobilfunkkundenrechte

    In den letz­ten Jah­ren hat sich das Handy zu ei­nem nicht mehr weg­denk­ba­ren Be­glei­ter ent­wi­ckelt. Nach­dem es in der An­fangs­zeit ne­ben dem her­kömm­li­chen Fest­netz­te­le­fon­an­schluss ge­tre­ten ist, ging die Ent­wick­lung da­hin, dass auch zu Hause mit dem Handy te­le­fo­niert wird. Oft gibt es kei­nen Fest­netz­an­schluss mehr.

    Heiko Kraus/ meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb- 75 Leser -
  • Bundesgerichtshof stärkt die Position von Bankkunden

    Am 29.11.2011 hat der Bun­des­ge­richts­hof eine Ent­schei­dung (Az: XI ZR 370/10) ver­kün­det, wo­nach die Haf­tung von Bank­kun­den bei un­be­rech­tig­ter Ab­he­bung von Bar­geld an Geld­au­to­ma­ten durch Dritte ein­ge­schränkt wird. Hier­bei hat der Bun­des­ge­richts­hof die Grund­sätze für die Haf­tung des Kar­ten­in­ha­bers ent­schei­dend wei­ter­ent­wi­ckelt.

    Heiko Kraus/ meyerhuber rechtsanwälte partnerschaft mbb- 163 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK