Felix Schmidt

  • EuGH berichtigt Urteil zur Speicherung von IP-Adressen

    Zum Thema Speicherung von IP-Adressen, besonders im Lichte des EuGH-Urteils vom 19.10.2016, haben wir im Blog schon oft berichtet (z.B. Gastbeitrag von Patrick Breyer zum EuGH-Urteil oder Speicherung von IP-Adressen für die IT-Sicherheit). Nun hat der EuGH seine Entscheidung noch einmal auf Antrag sprachlich korrigiert.

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 78 Leser -
  • 33c3: Chaos macht Schule

    Sofern Sie Kinder haben, in einer Bildungseinrichtung arbeiten oder gute ITler in der Zukunft für ihr Unternehmen brauchen, dann wurde auf dem 33. Chaos Communication Congress auf ein wichtiges Projekt hingewiesen: Chaos macht Schule, kurz CMS. Chaos macht Schule ist ein Eigenprojekt des CCC selbst, das zeigt, das Schulen wichtige Themen unserer Informationsgesellschaft noc ...

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 80 Leser -
  • Rabatt erhält nur Max Mustermann

    https://www.datenschutz-notizen.de/wp-content/uploads/2016/11/Rabatt-erhält-nur-Max-Mustermann.mp3 Schon häufiger haben wir darüber berichtet, wie findige Unternehmer oder sogar Ordnungshüter Kapital aus unseren Social Media Informationen schlagen möchten. Verwundern tut das nicht. Viele verbringen einen Großteil ihres Tages in Sozialen Netzwerken und gewähren hierbei einen w ...

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 52 Leser -
  • EuGH-Entscheidung zu IP-Adressen – keine Panik

    Am 19.10.2016 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) zur Speicherung von IP-Adressen eine weitreichende Entscheidung getroffen, wir hatten berichtet. Zu Deutung des Urteils hat auch Herr Breyer – als Partei der Entscheidung – einen Gastbeitrag in unserem Blog veröffentlicht. Das Urteil betrifft die Frage, ob und ggf.

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 79 Leser -
  • EuGH-Breyer-Entscheidung – ein Gastbeitrag von Patrick Breyer

    In der letzten Woche hatten wir über die EuGH-Breyer-Entscheidung berichtet. Der EuGH hat sich hierbei zur Frage des Begriffs des personenbezogenen Datums am Beispiel der IP-Adresse geäußert. Seitdem ist eine Diskussion um die Folgen des Urteils entbrannt. Patrick Breyer ist Kläger im Verfahren gegen die Bundesrepublik Deutschland und stellt seine Sicht auf die EuGH-Entscheidu ...

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 58 Leser -
  • Personalisierte Preise – sexy aber nicht bedingungslos

    Langsam rückt das Thema der individualisierten und personalisierten Preise in den Fokus der Öffentlichkeit. Jüngst hat der vzbv (Bundesverband der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände) hierzu ein Diskussionspapier veröffentlicht. Auch wir haben bereits berichtet. Auf der diesjährigen DSRI-Herbstakademie konnten wir das Thema weiter beleuchten.

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 83 Leser -
  • Datenschutzerklärungen – juristisch richtig reicht nicht!

    Sei es auf der Unternehmenswebseite, im App-Store oder beim Vertrieb z.B. von Hard- und Software. Daten werden überall erhoben und verarbeitet. Es stellt sich die Frage, wie der Betroffene über die Verarbeitungsvorgänge informiert werden soll. Das Transparenzgebot wird auch unter der Datenschutz-Grundverordnung eine wichtige Rolle spielen.

    Felix Schmidt/ datenschutz-notizen.de- 130 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK