Dr. Andreas R. J. Schnee-Gronauer

  • Fristen sind Fristen - auch für Anwälte

    Die Anwaltskammer hatte dem Rechtsanwalt die Zulassung entzogen, weil er in Vermögensverfall geraten war. Dagegen hatte er vor dem Anwaltsgerichtshof geklagt - allerdings erfolglos. Das Anwaltsgericht hatte die Berufung gegen das Urteil nicht zugelassen. Auf den letzten Drücker - sprich am Tag des Fristablaufs - beantragte der Anwalt beim Bundesgerichtshof die Berufung zuzulasse ...

  • In der Stadt am Meer

    Ich war Anwalt in einer größeren Kanzlei in einer kleinen Stadt am Meer. Der Sparkassendirektor war gleichzeitig der Vorsitzende des Sportvereins und ließ keine Gelegenheit aus, für diesen Gelder einzusammeln. Der honorige Makler verdiente sich ein Zubrot damit, dass er die Bieter in Zwangsversteigerungsverfahren dazu überredete, ihm ein paar Scheine zuzustecken die ihn motivier ...

    Dr. Andreas R. J. Schnee-Gronauer/ tryffel // SCHNEE-GRONAUER- 256 Leser -
  • Vernetzt Euch!

    Wir haben schon öfter über impulse geschrieben, das (ehemalige) Magazin, das sich mittlerweile eher zu einem Netzwerk entwickelt; zum Beispiel hier, hier, hier, hier, hier und hier - und die Idee für unsere Postkarte haben wir auch dort geklaut. Gestern Abend hatte der Verlag zum Treffen in die eigenen Räumlichkeiten nach Hamburg geladen und wir sind hingefahren, um mal zu gucke ...

  • Das anwaltliche Mandantengespräch

    Ina Pick, über die ich hier schon geschrieben hatte, hat gerade ihre Dissertation mit dem Titel "Das anwaltliche Mandantengespräch. Linguistische Ergebnisse zum sprachlichen Handeln von Anwalt und Mandant" im Peter-Lang-Verlag veröffentlicht. Die Studie untersucht - so der Text des Verlages - "das anwaltliche Mandantengespräch auf einer breiten Datengrundlage authentischer Gespr ...

    Dr. Andreas R. J. Schnee-Gronauer/ tryffel // SCHNEE-GRONAUER- 173 Leser -
  • Der Tote in der Hase

    On the third day he took me to the river He showed me the roses and we kissed And the last thing I heard was a muttered word As he knelt above me with a rock in his fist Nicholas Edward Cave, aus "Where the Wild roses grow" Wenn ich zu Gericht gehe, gehe ich meistens diesen Pfad unmittelbar an der Hase entlang - einem vielfach aufgestauten Flüsschen, das sich durch Osnabrück zieht.

    Dr. Andreas R. J. Schnee-Gronauer/ tryffel // SCHNEE-GRONAUER- 82 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK