Bernhard Schmeilzl - Seite 12

  • Getrennte Abrechnung nach Teilgegenstandswerten unzulässig

    Mal wieder ein Urteil aus der Rubrik: Da hätte man auch ohne BGH drauf kommen können BGH-Urteil vom 20.05.2014 (VI ZR 396/13) stellt klar, dass ein Rechtsanwalt die Geschäftsgebühr nur einmal aus dem Gesamtgegenstandswert und nicht zweimal aus den niedrigeren Teilgegenstandswerten verlangen kann. Dies gelte auch dann, wenn die von ihm für seinen Mandanten geltend gemachte Ford ...

    Bernhard Schmeilzl/ Rechthaber- 77 Leser -
  • Silvia Binder verstärkt Anwaltsteam von Graf & Partner

    Unternehmer brauchen Eheverträge und manchmal leider auch einen Scheidungsanwalt. Darum holt die Wirtschafts- und Erbrechtskanzlei Graf & Partner, die Betreiber von Rechthaber.com, Verstärkung ins Team: Die auf Familienrecht spezialisierte Rechtsanwältin Silvia Binder, die auch den Fachanwaltslehrgang für Familienrecht absolviert hat.

    Bernhard Schmeilzl/ Rechthaber- 79 Leser -
  • Testament trotz Demenz. Geht das?

    Infoabend zum Erbrecht am 29. Juli 2014 im gro0ßen Konferenzsaal des Caritas Krankenhaus St. Josef in Regensburg Rentner Max Müller ist verwitwet und lebt bei seiner Tochter, die sich um ihn kümmert. Der Kontakt zu seinem auswärts lebenden Sohn ist über die Jahre eingeschlafen. Für Max Müller ist daher ganz selbstverständlich, dass seine Tochter ihn später einmal beerben soll.

    Bernhard Schmeilzl/ Rechthaberin Erbrecht- 118 Leser -

Über den Autor

  • Bernhard Schmeilzl
  • 230 Artikel von Bernhard Schmeilzl
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK