Amelie Schäfer

  • Risiken beim Einsatz von Fremdpersonal

    Der rechtlich „falsche“ Einsatz von Fremdpersonal birgt erhebliche Risiken. Diese gilt es wirksam zu vermeiden. Nicht nur während anstehender Betriebsprüfungen kommt es vermehrt zur Überprüfung des eingesetzten Fremdpersonals durch den Sozialversicherungsträger. So wurden in den Jahren 2011-2015 fast 75 Mio. Beschäftigungsverhältnisse von Ermittlungsbehörden und Hauptzollämtern geprüft.

    Amelie Schäfer/ CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 99 Leser -
  • „Zu klein“ für Eignungsverfahren der Bundespolizei

    Das VG Schleswig-Holstein (Az.12 A 120/14) hat kürzlich entschieden, dass einer Bewerberin für die Bundespolizei ein Entschädigungsanspruch zusteht, weil diese aufgrund ihrer Körpergröße vom Eignungsprüfungsverfahren ausgeschlossen worden war. Hierin sah das Gericht eine Diskriminierung. Die Klägerin hatte sich als Volljuristin für den höheren Polizeivollzugsdienst der Bundespolizei beworben.

    Amelie Schäfer/ CMS Hasche Siglein Arbeitsrecht- 66 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK