OLG Nürnberg: Tierhalterhaftung bei Reitbeteiligung

  1. Die Vereinbarung einer Reitbeteiligung zwischen einer Pferdehalterin und einer Reiterin, die es der Reiterin erlaubt, gegen Zahlung eines regelmäßigen Entgelts und Mithilfe im Stall an festgelegten Tagen selbstständige Ausritte mit dem Pferd machen zu dürfen, begründet keine Mithaltereigenschaft der Reiterin.
  2. Eine derartige Reitbeteiligung rechtfertigt auch dann nicht ohne weiteres die Annahme eines konkludent vereinbarten Haftungsausschlusses, wenn Unfälle im Rahmen einer Reitbeteiligung vom Versicherungsschutz der Pferdehalterin ausgenommen sind.
  3. Stürzt die Reiterin bei einem selbstständigen Ausritt vom Pferd und kann sie sich nicht entlasten, so ist bei der Prüfung ihrer Ersatzansprüche gegen die Pferdehalterin ein vermutetes Mitverschulden der Reiterin als Tieraufseherin anspruchsmindernd zu berücksichtigen.
  4. Bei Unaufklärbarkeit der näheren Umstände des Sturzes können die Haftungsanteile der Halterin und der Reiterin gleich hoch zu bewerten sein.

OLG Nürnberg, Urteil vom 29.03.2017 – 4 U 1162/13 – NJW-RR 2017, 1173

Relevante Rechtsnormen: § 833 BGB, 834 BGB

Fall: Die Kl. begehrt als gesetzliche Krankenversicherung die Feststellung von auf sie übergegangenen Schadensersatz-ansprüchen ihres Mitglieds aufgrund eines Reitunfalls. Die Kl. ist der gesetzliche Krankenversicherer für H (im Folgenden: Geschädigte). Zwischen dieser und der Bekl. bestand eine Vereinbarung dahingehend, dass die Geschädigte das im Eigentum der Bekl. stehende Pferd „S“ an drei Tagen pro Woche nach Belieben ausreiten durfte und hierfür monatlich 100 € an die Bekl. zu zahlen hatte. Die Geschädigte stürzte am 08.10.2009 gegen 14.30 Uhr bei einem Ausritt auf der Koppel von dem Pferd und erlitt eine Querschnittslähmung. Haftet die Bekl. hierfür?
Der Klägerin könnte gegen die Bekl. hat als Halterin des Pferdes gem. § 833 S. 1 BGB ein Anspruch auf den durch das Pferd verursachten Schaden zustehen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK