Heimbetrieber Thomas M.: „was ist BEM ? Wir entlassen alle statt dessen….“

von Thorsten Blaufelder

Wer regelmäßig meine Blog-Artikel liest, der weiß, dass mir das Thema „Betrieblicher Gesundheitsschutz“ sehr am Herzen liegt.

Einer meiner Tätigkeitsschwerpunkte ist das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM):

Beim BEM handelt es sich um einen strukturierten Suchprozess, der dazu dient, Arbeitsunfähigkeitszeiten von Mitarbeitern zu reduzieren und wertvolle Mitarbeiterressourcen zu erhalten. Denn längere und häufige Erkrankungen belasten sowohl die Beschäftigten als auch die Unternehmen. Für solche Fälle ist die Einleitung eines BEM gemäß § 167 Abs. 2 SGB IX durch den Arbeitgeber gesetzlich vorgeschrieben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK