Neue Entscheidungsschlacht um die CRISP-Technologie: EPA widerruft wichtiges Patent

Passend zum Weltkrebstag und doch relativ unbemerkt hat sich vor wenigen Tagen eine wichtige Patententscheidung ereignet. Das Europäische Patentamt widerrief ein erteiltes Patent auf die CRISP-Genombearbeitung, die als die Schlüsseltechnologie im Kampf gegen Krebs gilt. Die Patenterteilung in der CRISP-Technologie ist bereits seit Jahren ein bitter umkämpfter Fall mit zusätzlichen Verwicklungen durch unterschiedliche Patenterteilungen in ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK