Geblitzt – Bundesland: BAB 2, km 5,3 in Fahrtrichtung Berlin (ESO ES 3.0)

von Daniel Nowack

Sie sind auf der BAB 2 bei Kilometer 5,3 in Fahrtrichtung Berlin geblitzt worden und haben Post von der Zentralen Bußgeldstelle des Landes Brandenburg in Gransee bekommen? Die Mehrzahl der Bußgeldbescheide ist angreifbar! Wir kennen die Messstelle, das Messgerät und die zuständigen Behörden. Aufgrund unserer Erfahrung finden wir den richtigen Weg für Sie. Nutzen Sie die kostenlose Ersteinschätzung und wir sagen Ihnen, wo die Chancen liegen.

Wo wird gemessen?

Die Messstelle befindet sich kurz vor dem Ende der etwa 473 Kilometer langen BAB 2, welche die holländische Grenze mit dem Großraum Berlin verbindet. Von der Messstelle aus sind es nur noch gut fünf Kilometer bis zum Autobahndreieck Werder, an welchem die BAB 2 in die BAB 10 („Berliner Ring“) aufgeht. Zwischen den Ausfahrten Netzen und Lehnin wird das mobile Messgerät am rechten Fahrbahnrand aufgestellt.

Zuständig für die Bewertung der an dieser Messstelle durchgeführten Messungen ist letztendlich das Amtsgericht Brandenburg an der Havel, vor welchem wir bereits in einer Vielzahl von Fällen erfolgreich als Verteidiger aufgetreten sind ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK