Preslmayr Rechtsanwälte, FWI und data.mill informierten über die Auswirkungen der EU-DSGVO auf Marketing & Vertrieb

v.l.n.r.: Bernhard Rastorfer (FWI Gruppe, Division Manager CRM), Alfred Schiller (FWI Gruppe, Senior Sales Manager), Daniela Hinterleitner (FWI Gruppe, Marketing Specialist), Franz Lippe (Preslmayr Rechtsanwälte OG, Rechtsanwalt und Partner) und Thiemo Sammern (data.mill GmbH, co-founder)

Letzten Donnerstag, am 25. Jänner 2018, fand in Wien im Le Meridien eine gemeinsame Informationsveranstaltung von Preslmayr Rechtsanwälte, FWI und data.mill zur Anwendung des neuen Datenschutzrechts auf Marketing- und Vertriebsprozesse statt.

Vor über 140 geladenen Gäste stellten die Experten die wesentlichen Änderungen vor, die in dem Bereich auf Unternehmen zukommen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK