Lösung zu: Ich habe da mal eine Frage: Ladung als Nebenkläger und Zeugenbeistand, gibt es zweimal Gebühren?

von Detlef Burhoff

© haru_natsu_kobo Fotolia.com

Bei der Frage vom vergangenen Freitag: Ich habe da mal eine Frage: Ladung als Nebenkläger und Zeugenbeistand, gibt es zweimal Gebühren?, die ja aus dem Rechtspflegerforum stammte, ist es ein wenig hin und her gegangen. Meine Antwort dann:

„Hallo, können Sie mir die Sinnhaftigkeit der Beiordnung erklären? Ihre Chefin war zugleich Nebenklägerbeistand und Zeugenbeistand bei derselben Person? Abrechnen für die Tätigkeit als Zeugenbeistand kann Ihre Chefin m.E ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK