Gebrauchte Microsoft-Software: Der Verkauf von bloßen Produktschlüsseln bleibt problematisch – Praxistipp

von Arno Lampmann

Das Landgericht Hamburg hat Anfang November eine einstweilige Verfügung gegen einen Händler von “Gebrauchtsoftware” erlassen (LG Hamburg, Urteil v. 8.11.2017, Az. 416 HKO 179/17). In der Entscheidung, die uns von einem hoch geschätzten Kollegen zur Verfügung g ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK