Suchaufruf: Rassismus innerhalb der Polizei? Wir suchen Informanten

von Michael Langhans
Suchaufruf

Ein Suchaufruf zu Rassismus in der Polizei: Ist das ein Phänomen das es nur in den USA gibt, oder betrifft es auch Deutschland?

Jetzt.de veröffentlichte ein Interview, das ein Polizist sehr offen verbreiten lässt, wenn auch anonym:

‚Was muss ich tun, um besser als der Durchschnitt zu sein?‘ Er hat zu mir gesagt: ‚Geh an den Bahnhof und kontrollier’ Neger. Geh raus und kontrollier’ Bimbos. Dann hast du spätestens bei jedem Dritten eine Anzeige. Damit kannst du dir Fachwissen aneignen und hebst dich von der Masse ab.‘

Oder diese Aussage:

Wenn er noch Vorgangsnummern brauchte – also noch nicht so viele Anzeigen aufgenommen hatte – dann ist er an den Bahnhof gefahren und hat eine Anzeige nach der anderen gegen Dunkelhäutige aufgenommen. Er sagte: ‚Wir gehen jetzt Bimbos jagen.’

Stehende Einheiten, also Bereitschaftspolizei und Alarmhundertschaften, und Streifendienst sind die größten Problemfälle. Da gibt es die meisten Übergriffe und den meisten Rassismus.

Schon ganz am Anfang hat ein Kollege zu mir gesagt: ‚Wenn mal was schiefgeht, mach dir keinen Kopf – wir schreiben es gerade ...

Zum vollständigen Artikel

Suchaufruf: Rassismus innerhalb der Polizei? Wir suchen Informanten

Rassismus in der Polizei scheint nicht nur nach meinen Videos zur Polizeigewalt gegen Schwarze eine Rolle zu spielen. Jetzt.de veröffentlichte ein Interview, das ein Polizist sehr offen verbreiten lässt, wenn auch anonym: https://www.jetzt.de/politik/rassismus-in-der-polizei-ein-junger-polizist-berichtet Wenn Nürnberger oder bayrische Polizisten anonym mir ihre Geschichte mitteilen wollen: Das ist Eure Chance. Wie man mich anonym kontaktiert seht ihr in diesen beiden Beiträgen: https://www.activinews.com/recht/anonym-mit-activi-kommunizieren-2-145.html https://www.activinews.com/recht/anonym-mit-activi-kommunizieren-2-2-148.html


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK