101 gute Vorsätze, die dein Studentenleben nachhaltig schöner und wertvoller machen

Weißt du noch, welche Vorsätze du dir für dieses Jahr gesetzt hast? Mehr lernen? Früher ins Bett gehen? Häufiger Sport machen? Und viel wichtiger: Hast du deine Vorsätze in die Tat umgesetzt und eingehalten? Oder hast du dich bei diesem jährlichen Spiel herausgehalten und dein eigenes Ding gemacht?

Vor ungefähr einem Jahr schrieb ich diesen Artikel, in dem ich erkläre, welche Vorsätze dafür sorgen können, dass du erfolgreich im Studium wirst. In meinem Text geht es hauptsächlich um Technik; um Produktivitätstricks, Study-Hacks und Motivation. Alles wichtig und ausführlich versehen mit weiterführenden Anleitungen.

Um eine Sache ging es in dem Artikel allerdings nicht – und zwar um das Wichtigste überhaupt: um den Spaß in deinem Studentenleben.

Deswegen hole ich das jetzt nach.

101 Vörsätze für ein schöneres Studentenleben

Willst du ein schöneres und zufriedenes Studentenleben? Dann lasse dich von diesen 101 Vorsätzen inspirieren und setze deine Favoriten auf oben auf deine To-do-Liste. Mit diesen kleinen Schritten wird dein Studentenleben nachhaltig wertvoller:

Vorsatz #1:

Beginne jeden Tag mit einem positiven Gedanken.

Vorsatz #2:

Stehe 15 Minuten eher auf.

Vorsatz #3:

Frühstücke etwas Gesundes.

Vorsatz #4:

Lege Ziele für dein aktuelles Semester fest.

Vorsatz #5:

Sage häufiger „nein“.

Vorsatz #6:

Sage nur noch aus Überzeugung „Ja“.

Vorsatz #7:

Denke weniger an deine Noten.

Vorsatz #8:

Grüße jeden Tag einen fremden Menschen auf der Straße.

Vorsatz #9:

Lasse deine Freunde nicht auf dich warten.

Vorsatz #10:

Arbeite, lies oder lerne häufiger im Stehen.

Vorsatz #11:

Komme nie wieder zu spät zur Vorlesung.

Vorsatz #12:

Unterstütze deine Kommilitonen und rede sie stark.

Vorsatz #13:

Plane dein neues Semester ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK