đź’Ł Dexheimer und wie er die Welt sah

Beim Lesen meiner Tageszeitung (Rhein Zeitung - Ă–ffentlicher Anzeiger - Ausgabe vom 11.12.2017) stoĂźe ich auf folgende Meldung:

Auch nach mehrmaligem Lesen frage ich mich: "Hä??? Geht´s noch???"

Die Urteile, über welche Herr Schuster sich echauffiert sind mir en detail nicht bekannt. Wenn aber "Richter verschiedener deutscher Gerichte" offenbar alle zum selben Ergebnis kommen, spricht schon ein wenig dafür, dass unsere Gesetze eben keine andere Verurteilung vorsehen. So sehr entsprechende Taten verabscheuungswürdig sind, kann ein Strafgericht sie immer nur unter die Tatbestände subsumieren, die das Gesetz eben vorgibt. Ich kenne aber keinen Straftatbestand namens "Antisemitismus" ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK