Mediationsvortrag am 22.11.2017 an der Hochschule Furtwangen in Schwenningen

von Thorsten Blaufelder

Wo Menschen zusammentreffen, entstehen Spannungen. Auch am Arbeitsplatz ist dies keine Seltenheit. Gründe wie mangelnde Wertschätzung, fehlender Respekt oder falsche Kommunikation sind Auslöser für Konflikte in der Belegschaft. Konflikte innerhalb eines Unternehmens stellen bedeutsame Risiken dar und können die Handlungsfähigkeit des gesamten Unternehmens beeinträchtigen. Enorme Konfliktkosten und eine hohe Fluktuation der Mitarbeiter können die Folge sein.

Ich werde in meinem Vortrag „Wie betriebliches Konfliktmanagement gelingen kann“ zum einen erläutern, inwiefern Wirtschaftsmediation den Lösungsfindungsprozess beim Auftreten innerbetrieblich ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK