Kindergeld - bis 31.12. aktiv werden und prüfen, ob man noch was zu bekommen hat!

von Gerhard Kaßing
Wer erwachsene Kinder hat, sollten prüfen, ob ihm für die letzten 4 vergangenen Jahre noch Kinder­geld zusteht. Und bis zum 31.12.2017 einen entsprechenden Antrag stellen.

Denn mit Wirkung zum 01.01.2018 hat der Gesetzgeber die Antragsfrist dafür drastisch verkürzt: Bislang kann man noch Kindergeld für vier Jahre rückwärts beantragen, ab Januar 2018 nur noch für 6 Monate.

Wer also bis 31.12.2017 prüft ob ihm für die Jahre 2013 ff. Kindergeld zusteht und einen entsprechenden Antrag stellt, erhält ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK