Examensreport: ÖR I 1. Examen aus dem September 2017 Hessen

Sachverhalt (beruht auf einem Gedächtnisprotokoll)

Die B-GmbH (B) ist Eigentümerin eines Grundstücks in der kreisfreien Stadt H in Hessen, das mit einem Mehrfamilienhaus bebaut ist. Für das Gebiet gibt es keinen B- Plan. Faktisch befinden sich in dem Gebiet nur Mehrfamilienhäuser, die zu Wohnzwecken genutzt werden. Nördlich und östlich wird das Gebiet von einem Wald begrenzt. Im Süd-Westen verläuft eine breite Straße, die das Gebiet von einem Gewerbegebiet trennt.

Im April 2017 stellt die B einen Antrag bei der zuständigen Behörde, das Mehrfamilienhaus für das „Gemeinsame Wohnen für pflege- und betreuungsbedürftige Menschen“ nutzen zu dürfen. Die Bewohner sollen ihre Wohnungen selbst einrichten und möblieren dürfen. Vor dem Haus befinden sich 3 Stellplätze. Die Betreuung soll so gestaltet sein, dass immer 2 Pflegekräfte die Bewohner vor Ort betreuen. Die Pflegekräfte sollen in 12-Stunden-Schichten arbeiten.

Mit Bescheid vom 01.07.2017, der B zugegangen am 02.07.2017, genehmigt die zuständige Behörde das Vorhaben der B. Als der Grundstücksnachbar N wenige Tage später das Schild „Pflegewohnung Sonnenschein“ sieht, ist er empört. Am 25.07.2017 legt er bei der Behörde Widerspruch gegen die der B erteilten Genehmigung ein. Am selben Tag stellt er auch beim zuständigen VG einen Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz. Er trägt vor, dass ein Pflegeheim in einem allgemeinen Wohngebiet nichts zu suchen habe. Außerdem sei zu befürchten, dass wegen der geringen Anzahl an Parkplätzen, seine Grundstückseinfahrt durch parkende Autos blockiert werde.

Hat der von N gestellte Antrag beim VG Erfolg?

Unverbindliche Lösungsskizze

A. Zulässigkeit

I. Verwaltungsrechtsweg, § 40 I 1 VwGO

Hier: § 64 HBO

II. Statthafte Verfahrensart
Hier: § 80a II Nr. 2, III VwGO; Arg.: Baugenehmigung VA mit Doppelwirkung

III ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK