BVerfG: Untersagung der Abschiebung eines Asylsuchenden nach Bulgarien (einstweilige Anordnung)

Mit jüngst veröffentlichtem Beschluss v. 18.10.2017 (2 BvR 2026/17) hat das BVerfG die Abschiebung eines Asylsuchenden nach Bulgarien bis zur Entscheidung über die Verfassungsbeschwerde, längstens für ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK