BVerfG: Aussetzung des Familliennachzugs für subsidiär Schutzberechtigte – Prüfung der Verfassungsmäßigkeit nur im Hauptsacheverfahren

Die Beschwerdeführer begehrten die vorläufige Erteilung von Visa zum Familiennachzug zu einem minderjährigen subsidiär Schutzberechtigten und wendeten sich mittelbar gegen die Regelung d ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK