DLA Piper berät bei Milliardenschwerem Unternehmensfinanzierungsprogramm der Voestalpine AG

Christian Temmel

Das Wiener Kapitalmarktteam der globalen Anwaltskanzlei DLA Piper hat im Rahmen eines Debt Issuance Programms (DIP) der voestalpine AG in der Gesamthöhe von EUR 1 Milliarde die UniCredit Bank Austria AG als Sole Arranger beraten.

Darüber hinaus hat das Team um Kapitalmarktspezialisten und Partner Dr. Christian Temmel als Underwriters‘ Counsel die UniCredit Bank Austria AG, Erste Group Bank AG, BNP Paribas und BayernLB (in ihrer Rolle als Joint Lead Managers) im Rahmen der Begebung einer EUR 500 Millionen Unternehmensanleihe durch die voestalpine AG beraten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK