Ich habe da mal eine Frage: Wie kann ich der Staatskasse Beine machen?

von Detlef Burhoff

© AllebaziB – Fotolia

Heute will ich dann hier eine Frage zur Diskussion stellen, die häufig an mich herangetragen wird und die auch in meinem Forum oder in der FB-Gruppe „Fachanwälte für Strafrecht“ immer wieder eine Rolle spielt. Es handelt sich um das Problem der zögerlichen Behandlung von Kosten- und/oder Vergütungsfestsetzungsanträgen von Verteidigern/Rechtsanwälten. Dazu fragte dann noch einmal ein Kollege Folgendes:

„…. notgedrungen habe ich eine für mich wichtige Frage, der Sie sich vielleicht mit einer Antwort annehmen könnten und ggf auch in Ihrem Blog zur Sprache bringen könnten. Es geht um Pflichtverteidigervergütung. Übernahme Mandat eines Sicherungsverfahrens nach § 63 StGB als PV im September 2016 Aktenumfang 24 Leitzordner. Ich war der 4 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK