Examensreport: ZR III 1. Examen aus dem April 2017 in Niedersachsen

Sachverhalt (beruht auf einem Gedächtnisprotokoll)

E ist Eigentümer eines Verkaufsmobils. Dabei handelt es sich um einen Oldtimer aus den 1950er Jahren, dessen Seite sich teilweise nach oben klappen lässt, so dass man vom Innenraum heraus Dinge an Kunden verkaufen kann. Der E erwirtschaftet auf diese Weise einen bescheidenen Lebensunterhalt für sich, seine Frau F und seinen Sohn N. Als der N auszieht um andernorts Jura zu studieren, zerbricht die Ehe mit F. E und F lassen sich im Jahre 2010 scheiden.

Am 15. Juli 2012 legt der E seinem Notar ein computerschriftlich verfasstes und unterschriebenes Schriftstück vor:

V, mein bester Freund, soll nach meinem Tod mein ganzes Hab und Gut – nämlich mein Verkaufsmobil – erhalten. Viel mehr ist mir nicht geblieben. Er soll aber nur Vorerbe sein und gut darauf aufpassen. Ich bin mir sicher, dass er das tun wird. Mein Sohn M soll sein Nacherbe sein.“

Im Jahre 2015 verstirbt der E. V, der zuvor schon den Schlüssel zum Verkaufsmobil erhalten hat, durchstöbert nach dem Tod des V das Verkaufsmobil und findet in einer Kiste zwischen diversen anderen Gegenständen, die offenkundig schon länger nicht mehr angerührt wurden, ein handschriftlich verfasstes und unterschriebenes Schriftstück:

„Meine große Liebe F,

ich verstehe nicht, wie wir uns so auseinanderleben konnten. Du sollst alles, was ich habe, erben.

Dein E“

Das Schriftstück trägt kein Datum.

V, der selbst mit dem Verkaufsmobil nichts anfangen kann, gibt in der Folge ein Inserat auf, in dem er das Verkaufsmobil wie folgt anbietet:

„Verkaufsmobil dauerhaft unentgeltlich zu überlassen. Eigenbedarfskündigung ausgeschlossen.“

Auf diese Anzeige hin meldet sich der D, der schon immer den Traum vom einem Verkaufsmobil hatte. Da der D wegen des Angebots etwas skeptisch ist, fragt er den V, warum er das Verkaufsmobil kostenlos abgeben wolle ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK