Fälle, die das Leben schreibt: Begleitetes Fahren -> Tod des Begleiters -> Fahren ohne Begleitung -> Widerruf der FE -> Volljährigkeit

von Carsten Krumm

Rechtsgebiete:

Verkehrsrecht

Der 17-jährige hatte keinen Begleiter mehr, weil sein Vater gestorben war. Er fuhr daher einfach so. Die Fahrerl ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK