Unsichere Wahlsoftware als Gefährdung der Demokratie – die Wahlen als Kritische Infrastruktur?

von Dennis-Kenji Kipker

Rechtsgebiete:

Wirtschaftsrecht, Compliance, IT-Sicherheitsrecht

Kurz vor der bevorstehenden Bundestagswahl am 24. September sind jüngst schwerwiegende Siche ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK