BINDER GRÖSSWANG berät gemeinsam mit Allen&Overy beim Erwerb des dritten „Triiiple“-Turms in Wien

Markus Uitz

BINDER GRÖSSWANG beriet den Luxemburger Immobilieninvestor CORESTATE Capital Holding S.A beim Erwerb des dritten „Triiiple“-Turms am Standort des ehemaligen Zollamtes im Rahmen eines Forward Purchase.

Die Einreichung zur Baugenehmigung für Turm 3 ist für Ende 2017 geplant und die bauliche Fertigstellung für 2020 vorgesehen. Nach Fertigstellung wird der Turm 3 670 Micro-Apartmens für Studierende und Young Professionals sowie Büro- und Gewerbeflächen umfassen und mit 34 Obergeschoßen den höchsten der drei Triiiple-Türme bilden. Die geplanten Ein- und Zwei-Zimmer-Apartments werden zwischen 22 und 55 Quadratmeter groß sein und jeweils mit einem eigenen Badezimmer und Küchenzeile sowie teilweise privaten Balkonen ausgestattet sein. Darüber hinaus wird es Gemeinschaftsflächen wie Learning-, Gaming-, Business- und Washing-Lounges sowie Terrassen zur gemeinsamen Benutzung geben.

Die CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. € 20 Mrd ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK