Was Sie schon immer über Parship wissen sollten! (bevor Sie zur Kasse gebeten werden)

von Thomas Rader

Wer Parship nutzen möchte, muss zwingend zahlreiche Fragen beantworten. Abhängig von einem Teil dieser Antworten fällt der Mitgliedsbeitrag für die Premium-Mitgliedschaft aus. Als Faustregel dürfte gelten: Wer viel hat, wird ordentlich zur Kasse gebeten. Dass z. B. das abgefragte Einkommen ein Aspekt bei der Auswahl der Partnervorschläge ist, wie Parship behauptet, mag möglich sein. Den Recherchen des Verfassers nach dient diese Angabe aber auch der Ermittlung des Angebotspreises für die Premium-Mitgliedschaft.

Die Partnersuche bei Parship beginnt mit dem wissenschaftlichen Fragebogen zur Erfassung der Partnerschafts-Persönlichkeit. Er soll die Grundlage für passende Partnervorschläge bilden.

parship.de – Screenshot vom 05. September 2017

Nach dem großen Teil der Fragen geht es ans Eingemachte. Ein paar letzte Daten für die Zusammenstellung der Partnervorschläge, begründet Parship die folgenden Fragen.

parship.de – Screenshot vom 05. September 2017

Beruf, Größe, Familienstand, Bildungsabschluss, Aufenthalt und Kinder werden abgefragt.

parship.de – Screenshot vom 05. September 2017

Schließlich die Frage nach Geburtsdatum und Einkommen.

parship.de – Screenshot vom 05. September 2017

Die Einkommensangabe soll ein Aspekt bei der Auswahl der Partnervorschläge nach dem Parship-Prinzip sein.

parship.de – Screenshot vom 05. September 2017

Ohne Einkommensangabe geht es nicht weiter.

parship.de – Screenshot vom 05. September 2017

Um die Auswirkung dieser Angaben auf den Mitgliedsbeitrag für die Premium-Mitgliedschaft ersehen zu können, wurde das Ergebnis verschiedener Eingaben verglichen.

Der 1966 geborene, ledige Arzt aus Hamburg mit einem Einkommen von über 100.000,00 Euro erhält einen Willkommens-Rabatt von 35 % und zahlt hiernach

“35,69 € pro Monat in den ersten 3 Monaten, danach 54,90 € / Monat”

für die 12 Monate Premium-Mitgliedschaft.

parship.de – Screenshot vom 05 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK