Schönherr verstärkt Real Estate-Praxis mit Transaktions- und Privatstiftungsexperten Alexander Babinek

Alexander Babinek

Schönherr erweitert mit dem erfahrenen Rechtsanwalt Alexander Babinek seine Expertise im Real Estate-Bereich.

Der Immobilienrechts- und Stiftungsexperte verstärkt seit April 2017 das Schönherr Real Estate-Team, und ist auf die Beratung und Vertretung von nationalen und internationalen Mandanten bei Real Estate-Transaktionen sowie auf Immobilienentwicklungsprojekte spezialisiert. Darüber hinaus liegt ein besonderer Fokus seiner Tätigkeit auf dem Private Client- und Privatstiftungsbereich.

„Der Immobilienmarkt in Zentral- und Osteuropa bleibt auch in den nächsten Jahren attraktiv. Umso wichtiger ist es uns, unsere Marktposition als einer der führenden Rechtsberater in der Region zu festigen.“, erklärt Schönherr Managing Partner und Real Estate-Partner Michael Lagler. „Alexander Babinek ist ein exzellenter Jurist mit bereits großer Transaktionserfahrung und ein toller Teamplayer. Wir freuen uns, mit ihm jemanden für unsere Kanzlei gewonnen zu haben, der unser starkes Team mit seiner langjährigen Erfahrung und seinen fundierten Kenntnissen in der Materie zusätzlich unterstützt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK