Strenges Berufsrecht: Anwälten in USA ist vieles verboten. Auch Sex mit Mandanten?

von Bernhard Schmeilzl

Ein Attorney at Law sollte sich tunlichst nicht in eine Mandantin verlieben, denn Rule 1.8 (j) der Musterberufsordnung für US-amerikanische Rechtsanwälte (Model Rules of Professional Conduct) ordnet an:

“A lawyer shall not have sexual relations with a client unless a consensual sexual relationship existed between them when the client-lawyer relationship commenced.”

In Deutschland interessiert es berufsrechtlich niemanden, wenn Anwalt und Mandant eine Liebesbeziehung eingehen. In den USA befürchtet die American Bar Association (ABA) dagegen offenkundig eine Art Abhängigkeitsverhältnis, das der Anwalt nicht für ungehörige Avancen nutzen soll. Besteht dagegen bereits vorher eine Beziehung, darf man seine(n) Geliebte(n) durchaus anwaltlich vertreten.

Anwaltliches Berufsrecht in den USA (Lawyer Ethics Rules)

Insgesamt betrachtet sind die Standesregeln für US-amerikanische Rechtsanwälte denen in Deutschland über weite Strecken sehr ähnlich: Verschwiegenheitspflicht, Vermeidung von Interessenkollisionen, getrennte Verwahrung von Fremdgeldern (sogar von Honorarvorschüssen). In einigen Punkten gibt es allerdings

Überraschend ist auch, dass die Vorschriften in USA deutlich detaillierter ausformuliert sind. Eigentlich würde man erwarten, dass im Common Law System keine oder nur kurze Regeln normiert werden und der Rest den Gerichten überlassen wird. In der Realität ist es genau umgekehrt. Im sonst so detailkodifizierten deutschen Rechtssystem enthält die Bundesrechtsanwaltsordnung gerade mal zwei kurze Normen für die anwaltlichen Berufspflichten, nämlich

§ 43 Allgemeine Berufspflicht: Der Rechtsanwalt hat seinen Beruf gewissenhaft auszuüben. Er hat sich innerhalb und außerhalb des Berufes der Achtung und des Vertrauens, welche die Stellung des Rechtsanwalts erfordert, würdig zu erweisen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK