Neuer Mitarbeiter löscht die komplette Produktionsdatenbank am ersten Arbeitstag

von Dr. Evgeniia Volokitina

„Today was my first day on the job as a Junior Software Developer and was my first non-internship position after university. Unfortunately I screwed up badly.“

Mit diesen Worten hat ein jungen Entwickler seinen Post auf dem Social-News-Aggregator reddit angefangen, auf dem registrierte Benutzer ihre eigenen oder fremden Inhalte anbieten können.

Die Situation sah so aus: Der besagte neue Mitarbeiter hatte an seinem ersten Arbeitstag ein Dokument vom Arbeitsgeber bekommen, wie seine lokale Entwicklungsumgebung eingerichtet werden soll. Ein Teil von dieser Anweisung war das Erstellen einer eigenen Datenbank-Kopie aus einigen Testdaten ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK