Arbeitgebertipp: Was tun bei unwirksamer Befristung eines Arbeitsvertrags?

Arbeitgebertipp: Was tun bei unwirksamer Befristung eines Arbeitsvertrags?

Fachanwalt + Arbeitsrecht + Berlin

Blöde Situation für den Arbeitgeber: Er hat einen befristeten Arbeitsvertrag mit dem Arbeitnehmer geschlossen, bei der Befristung aber einen Fehler gemacht, sodass diese unwirksam ist. Nun droht der Vertrag auszulaufen. Das Problem: wenn sich der Arbeitnehmer dann mit einer Klage wehrt, wird die Befristung gerichtlich überprüft. Gut für den Arbeitnehmer, nicht so sehr für den ...

Zum vollständigen Artikel

Arbeitgebertipp: Was tun, bei unwirksamer Befristung eines Arbeitsvertrags?

Unwirksame Befristung eines Arbeitsvertrags. Was sollte ich als Arbeitgeber tun, wenn ich feststelle, dass ein Arbeitsvertrag unwirksam befristet ist? Sollte man einen unwirksam befristeten Arbeitsvertrag verlängern? Wie kann man die Befristung des Arbeitsvertrages retten. Ein Beitrag des Fachanwalts für Arbeitsrecht Alexander Bredereck. Informationen zum Arbeitsrecht finden Sie hier: http://www.arbeitsrechtler-in.de Für Journalisten: http://www.fernsehanwalt.com Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen rund um das Arbeitsrecht an folgenden Standorten: Berlin - Prenzlauer Berg, Prenzlauer Allee 189, 10405 Berlin Tel 030.40004999, Fax 030.40004998, Berlin@recht-bw.de Berlin - Charlottenburg, Kurfürstendamm 216, 10719 Berlin Tel 030.40004999, Fax 030.40004998, Berlin@recht-bw.de Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 33, 14469 Potsdam Tel 0331.2702228, Fax 0331.2702230, Potsdam@recht-bw.de Essen, Ruhrallee 185, 45136 Essen, Tel 0201.45320040, fachanwalt@arbeitsrechtler-essen.com



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK