Anspruch des Arbeitnehmers auf Mitteilung der Gründe nach abgelehnter Bewerbung?

Anspruch des Arbeitnehmers auf Mitteilung der Gründe nach abgelehnter Bewerbung?

Fachanwalt + Arbeitsrecht

Wer sich für einen Job beworben hat und vom Arbeitgeber nicht genommen wird, hat in der Regel ein Interesse daran zu wissen, worin die Gründe für seine Ablehnung lagen. War es nun ein weniger überzeugender Auftritt beim Bewerbungsgespräch oder fehlte eine Qualifikation, die dem Arbeitgeber wichtig war? Auch ließe sich vielfach nur so überprüfen, ob die Able ...

Zum vollständigen Artikel

Bewerbung - muss der Arbeitgeber die Ablehnungsgründe nennen?

Hat ein Bewerber das Recht, Gründe für die Ablehnung seiner Bewerbung zu erfahren? Muss ein Arbeitgeber die Ablehnung eines Bewerbers begründen? Ein Beitrag des Fachanwalts für Arbeitsrecht Alexander Bredereck. Informationen zum Arbeitsrecht finden Sie hier: http://www.arbeitsrechtler-in.de Für Journalisten: http://www.fernsehanwalt.com Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen rund um das Arbeitsrecht an folgenden Standorten: Berlin - Prenzlauer Berg, Prenzlauer Allee 189, 10405 Berlin Tel 030 / 4 000 4 999 Fax 030 / 4 000 4 998 Berlin@recht-bw.de Berlin - Charlottenburg, Kurfürstendamm 216, 10719 Berlin Tel 030 / 4 000 4 999 Fax 030 / 4 000 4 998 Berlin@recht-bw.de Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 33, 14469 Potsdam Tel 0331 / 270 22 28, Fax 0331 / 270 22 30, Potsdam@recht-bw.de Essen, Ruhrallee 185, 45136 Essen, Tel 0201 / 4532 00 40, fachanwalt@arbeitsrechtler-essen.com



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK