Corporate Venture Capital – Digitale Startups als strategische Partner der Automobilindustrie

Das Verständnis von Mobilität verändert sich rasant: shared mobility, Elektromobilität, autonomes Fahren und Konnektivität sind nur einige der Stichworte, die Automobilunternehmen vor Herausforderung stellen. Sie sind angehalten, schnell innovative Konzepte zu entwickeln und bis zur Marktreife zu bringen.

Der personelle Ausbau der eigenen Entwicklungsabteilungen ist dabei ein Baustein, um mit der Digitalisierung Schritt zu halten. Die Automobilunternehmen haben aber auch erkannt, dass externes Know-how erforderlich ist, um langfristig auf dem digitalen Markt bestehen zu können.

Die Bedeutung strategischer Partnerschaften mit digitalen Startups nimmt immer mehr zu. Mit Corporate Venture Capital können Automobilunternehmen das hochtechnologische Know-how und die Innovationskraft digitaler Startups für sich nutzen.

Industrieunternehmen treten als Venture Capital Investoren auf

Der Begriff Corporate Venture Capital bezeichnet das Bereitstellen von Eigenkapital oder eigenkapitalähnlichen Mitteln durch Industrieunternehmen an Startup Unternehmen. Die Industrieunternehmen beteiligen sich in der Regel bei Finanzierungsrunden als Minderheitsgesellschafter an den digitalen Startups.

Die digitalen Startups sind zu diesem Zeitpunkt zwar über die Seed-Phase hinaus, benötigen aber für die Entwicklung marktreifer Produkte und Anwendungen nicht nur Kapital. Sie benötigen insbesondere auch das Know-how, die Infrastruktur, den Marktzugang und die (komplementären) Technologien der großen Industrieunternehmen.

Der wesentliche Unterschied zum klassischen Venture Capital ist der strategische und langfristige Ansatz, den die Industrieunternehmen mit Corporate Venture Capital verfolgen. Klassische Venture Capital Investoren haben primär das Ziel, die größtmögliche Rendite zu erwirtschaften und nach fünf bis sieben Jahren den Exit zu vollziehen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK