Kommentar: Rex Tillerson kann weltweiten Klimaschutz in Gefahr bringen

von Dr. Peter Nagel

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Laut Informationen von The Intercept, soll Exxon Mobil unter der Leitung von Rex Tillerson das amerikamische Außenministerium um Hilfe gebeten haben, bei Verhandlungen mit Deutschland zu helfen, Fracking auch hierzulande zu ermöglichen. In Indonesien ist das Außenministerium zuvor schon als „Anwalt“ von Exxon Mobil aufgetreten in den Verhandlungen mit der indonesischen Regierung um ein Gasfeld im Südchinesischen Meer. Und in Russland wurde der Botschafter nach Unterstützung gefragt, um die russische Regierung dazu zu bewegen, ein großes Bohrprojekt zu genehmigen. https://theintercept.com/2017/01/17/exxonmobil-state-department/

Dem Außenministerium untersteht das Bureau of Energy Resources, das weltweit Energiesicherheit fördert und Länder dabei unterstützen will, die eigenen Energieressourcen sinnvoll zu nutzen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK