CMS expandiert in Lateinamerika

  • Cornelius Brandi

    Die lateinamerikanischen Kanzleien Carey & Allende (Chile), GRAU Abogados (Peru) und Rodríguez Azuero Contexto Legal Abogados (Kolumbien) werden Teil der internationalen Full-Service-Kanzlei CMS.
  • Die drei Neuzugänge verstärken die derzeitige Präsenz von CMS in Brasilien und Mexiko und erweitern das lateinamerikanische Profil der Anwaltskanzlei beträchtlich.
  • CMS ist nun in 65 Niederlassungen in 38 Ländern mit über 6.000 Mitarbeitern und mehr als 880 Partnern aktiv und zählt damit zu den global am stärksten vernetzten Rechtsberatern der Welt.

CMS, eine der führenden internationalen Rechtsanwaltskanzleien, hat seine lateinamerikanische Präsenz deutlich verstärkt. Mit dem heutigen Datum werden die in ihren jeweiligen Märkten für ihre herausragende Arbeit renommierten Rechtsanwaltskanzleien Carey & Allende (Chile), GRAU Abogados (Peru) und Rodríguez Azuero Contexto Legal Abogados (Kolumbien) Teil von CMS. Die internationale Kanzlei ist seit einigen Jahren in der Region aktiv und unterhält gut etablierte Standorte in Brasilien und Mexiko.

Der Verbund zählt nun 65 Niederlassungen in 38 Ländern mit über 880 Partnern und 6.000 Mitarbeitern. Die Neuzugänge werden fortan CMS im Namen führen und als CMS Carey & Allende, CMS Grau und CMS Rodríguez Azuero Contexto Legal Abogados auftreten.

Durch diese Expansion kann CMS seine Mandanten in der Region nun mit führenden Rechtsexperten in der ganzen Welt vernetzen und ihre internationale Expansion und grenzüberschreitenden Transaktionen optimal betreuen. Gleichzeitig formiert sich auch ein Zusammenschluss der CMS Standorte in fünf der dynamischsten Märkte Lateinamerikas, womit eine nahtlose Betreuung in der Region geboten werden kann.

Mit diesem Schritt baut CMS, in Europa bereits die größte Kanzlei, sein weltumspannendes Netzwerk weiter aus. Vor Kurzem eröffnete die Kanzlei Standorte in Hongkong und Teheran ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK