digitale Anwaltschaft

Am 28.11.2016 ist das beA – das besondere elektronische Anwaltspostfach für alle rund 164.000 Rechtsanwälte bundesweit in Betrieb gegangen.

Am 09.01.2017 meldet Frau Cosack 114 verzeichnete Nutzer (das sind die, die die beA-Nutzung öffentlich bekanntgeben und sich im Gegenzug dazu den Posteingang im beA zurechnen lassen müssen).

Am 10.01.2017 meldet das bisherige und behördeneigene ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK