Crashkurs Strafrecht AT – Teil 1

Thema: Crashkurs Strafrecht AT – Teil 1
Termin: Donnerstag, 5. 1. 2017 von 18-19 Uhr
Teilnahme: von jedem internetfähigen Endgerät aus


Für Nachzügler: Du kannst an den Anfang des Webinars „zurück springen“

Falls Du während des Webinars Fragen haben solltest, schicke uns einfach eine Email mit Deiner Frage an info@jura-online.de. Alternativ kannst Du auch bei Youtube live Fragen stellen. Hinterlasse sie uns einfach als Kommentar.

Worum geht es in diesem Webinar?

Der A erschießt den B. Das Strafrecht wirkt zunächst einmal sehr plastisch. Der Teufel steckt aber im Detail – was z.B. wenn A in Wahrheit den C erschießen wollte? In diesem Webinar geht Sören mit Dir die Grundlagen des Strafrechts durch (Prüfungsschemata, Definitionen und Standardprobleme). Ausgangspunkt ist das vorsätzliche, vollendete Begehungsdelikt. Behandelt werden auch Fahrlässigkeit, Versuch und Unterlassen. Das Webinar wird fortgesetzt ...

Zum vollständigen Artikel

Crashkurs Strafrecht AT - Teil 1

Im Strafrecht steckt der Teufel im Detail. In diesem Webinar geht Sören mit Dir die Grundlagen des Strafrechts durch (Prüfungsschemata, Definitionen und Standardprobleme). Ausgangspunkt ist das vorsätzliche, vollendete Begehungsdelikt. Behandelt werden auch Fahrlässigkeit, Versuch und Unterlassen.



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK