Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns ab 1. Januar 2017

von Verena Fausten

Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns ab 1. Januar 2017

Bisher beträgt der gesetzliche Mindestlohn nach § 1 Abs. 2 S. 1 Mindestlohngesetz (MiLoG) 8,50 € brutto je Zeitstunde.

Ab dem 1. Januar 2017 wird der gesetzliche Mindestlohn um 0,34 € erhöht und ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK