ESTV: Gesetzes- und Verordnungsänderungen im Steuer- und Abgabenrecht

Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat eine Auflistung mit den Gesetzes- und Verordnungsänderungen bei der direkten Bundessteuer, Mehrwertsteuer, Verrechnungssteuer und den Stempelabgaben veröffentlicht. Die wichtigsten Änderungen für das Jahr 2017 dürften die internationalen Abkommen sowie die entsprechenden Bundesgesetze und Verordnungen rund um den automatischen Informationsaustausch in Steuersachen (AIA) sein. Erwähnenswert ist auch die geplante Lockerung der Praxis bei Meldungen der Verrechnungssteuer im Konzernverhältnis (frühestens Februar 2017) ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK